Entspannt und erholt Campen – Decke oder Schlafsack?

Schlafsack oder Decke? Camping wird immer beliebter. Egal ob in Deutschland oder auf europäischen Campingplätzen, immer mehr Menschen ziehen die Individualität eines solchen Urlaubs dem Hotelbesuch vor. So verbringen zum Beispiel auch viele Deutsche im Sommer einige Ihrer Wochenenden auf einem Campingplatz, um sich dort vom Alltag zu erholen und die Seele baumeln zu lassen.

Tipps, wie Sie beim Camping einen erholsamen Schlaf finden werden

Campen – aber bitte bequem

Doch damit Sie Ihren Campingurlaub auch vollends genießen können, ist ein bequemer Schlafplatz von großer Bedeutung. Informieren Sie sich hier, wie Sie ganz einfach erholsame Nächte finden können und sich so in Ihrem Urlaub rundherum wohl fühlen. Erfahren Sie, welche Unterschiede es zu Outdoor-Schlafsäcken gibt und welches Modell für Sie das genau richtige ist.

Die richtige Ausrüstung

Fahren Sie gern mit dem Wohnwagen in den Urlaub und verbringen tolle Tage in den unterschiedlichsten Orten. Passend dazu benötigen natürlich auch die richtige Ausrüstung. Bietet ein Wohnwagen zwar schon reichlich Schutz vor Witterung, kann es mit unter doch recht kalt werden, in der Nacht. Um die Nächte also gut und bequem zu überstehen, sollten Sie sich einen geeigneten Schlafsack zulegen.

Andere mögen es lieber etwas abenteuerlicher und bevorzugen das Campen in der Wildnis im Zelt. Hier kommen zu den Witterungsbedingungen auch noch ganz andere Herausforderungen aus Sie zu. Hier den richtigen Schlafsack und eine gute Luftmatratze für erholsame Nächte zu finden, ist nicht ganz einfach.

 

Decke oder Schlafsack?

Die richtige Ausrüstung für den Campingurlaub wählen

Vor dem ersten Campingurlaub steht die Frage im Raum, was mitgenommen werden soll? Schlafsack oder Decke? Eine normale Bettdecke oder ein Schlafsack? Je nach Schlafort, also Wohnwagen oder Zelt, Unterlage und eigenem Befinden sollten Sie sich individuell entscheiden.

Mit was campen Sie?

Geht es mit dem Zelt nach Kroatien oder wird es eher ein Urlaub im Wohnwagen. Solch eine Frage ist die erste, die Ihnen Auskunft darüber geben kann, für welche Schlafausrüstung Sie sich entscheiden sollten.

Zelt – Schlafsack oder Decke?

Wie bereits ausführlich erläuterteignet sich fürs Zelten am besten ein Schlafsack. Dies hat mehrere Gründe. Zum einen bietet Ihnen ein Zelt weniger Schutz vor den äußeren nächtlichen Temperaturen und zum anderen steht Ihnen hier meist weniger Platz zur Verfügung als in einem Wohnwagen. Je nach Ihren eigenen Schlafgewohnheiten und den Außentemperaturen können Sie zwischen einem rechteckigen, einem eiförmigen und einem Mumienschlafsack wählen.

Wohnwagen – Schlafsack oder Decke?

Ein Wohnwagen bietet meist mehr Schutz vor Kälte als ein Zelt. Dennoch kann auch hier ein Schlafsack die richtige Alternative zu einer normalen Bettdecke sein. Dies kommt auch auf die Art der Decke an, welche Sie nehmen würden. Würden Sie eine bereits vorhandene Decke einfach zum Camping mitnehmen, dann wäre dies natürlich die günstigste Variante. Möchten Sie sich jedoch extra etwas Neues kaufen, sollten Sie gut abwägen. Ein Schlafsack ist platzsparend und vielseitig einsetzbar. Er kann in manchen Fällen auch günstiger sein, als der Kauf einer neuen Bettdecke. Wägen Sie diese Entscheidung daher gut ab.

Auf was schlafen Sie?

In einem Zelt schläft der Großteil auf einer Isomatte oder einer Luftmatratze. In beiden Fällen ist ein Schlafsack die bessere Wahl, da Sie so nicht direkt auf der Matte liegen, sondern noch einen kleinen Schutz zwischen sich und dem Boden haben. Ein Schlafsack verhindert hier auch, dass Sie von der Matte oder der Matratze herunterrutschen.

In einem Wohnwagen sieht der Schlafplatz meist etwas anders aus. Entweder ist hier bereits ein Bett mit einer richtigen Matratze vorhanden oder eine Essecke kann zu einem Schlafplatz umgewandelt werden. Im Fall einer Matratze kann eine Decke genauso gut wie ein Schlafsack sein. Besitzen Sie jedoch nur eine umwandelbare Essecke, kann ein Schlafsack die bessere Variante sein, da er auch hier nach unten hin noch etwas weicher ist, als wenn Sie direkt auf der Unterlage liegen würden.

Wie schlafen Sie?

Die Wahl zwischen Decke und Schlafsack sollten Sie auch von Ihrem eigenen Schlafverhalten abhängig machen. Manche mögen das Gefühl, rundherum von etwas umgeben zu sein und sich in einen Schlafsack zu kuscheln. Für andere wiederum bietet ein Schlafsack nicht genügend Bewegungsfreiheit und sie fühlen sich darin nicht wohl. Viele möchten sich nachts aufdecken oder klemmen sich die Decke gern zwischen die Beine. Eine Decke kann hier von Vorteil sein, jedoch finden Sie auch Schlafsäcke, die all diese Bedürfnisse erfüllen können.

 

Der richtige Schlafsack

Welcher Schlafsack ist für Camping der richtige?

Nachdem wir Ihnen bereits einige Hinweise zum Kauf des richtigen Schlafsacks fürs Zelten zur Verfügung gestellt haben, stellt sich nun die Frage nach dem richtigen Modell für den Wohnwagen. Viele Dauercamper greifen direkt zu einer richtigen Decke oder je nach Außentemperatur zum Laken. Doch auch für den Wohnwagen kann ein Schlafsack eine gute Alternative sein. Wie Sie bereits gesehen haben, sprechen einige Dinge für die Verwendung eines Schlafsacks. Welcher für Camping-Zwecke der beste ist, erfahren Sie im Folgenden.

Die Form

Grundsätzlich werden rechteckige, eiförmige und Mumienschlafsäcke unterschieden. Für Camping besonders zu empfehlen sind die Rechteckschlafsäcke, oder auch Deckenschlafsäcke genannt. Wie bereits erwähnt, bieten sie viel Bewegungsfreiheit und eignen sich vor allem zur Verwendung in Wohnwagen, Booten oder Hauszelten.

In kälteren Nächten kann er als normaler Schlafsack verwendet werden, so haben Sie unter sich noch einmal eine etwas isolierende und wärmende Schicht mehr, als wenn Sie direkt auf einem Laken schlafen würden. In wärmeren Nächten lässt sich der Schlafsack öffnen, sodass Sie Ihn wie eine normale Decke nutzen können. Ein weiterer Vorteil eines solchen Deckenschlafsacks ist, dass wenn Sie zwei der selben Art besitzen, Sie diese mit dem Reißverschluss verbinden können und so einen Doppelschlafsack haben.

Für jeden das Richtige

Der Deckenschlafsack ist ein richtiger Allrounder und hat für jeden etwas zu bieten. Für die nachts eher aktiven Schläfer bietet er genug Raum und kann sogar, wenn es doch zu eng wird, geöffnet und als Decke verwendet werden. Andere wiederum, die den Schutz eines geschlossenen Schlafsacks suchen, werden hier ebenfalls fündig.

Desweiteren kann die Wärme gut reguliert werden. So eignet er sich für kältere Nächte (achten Sie auf den Temperaturbereich), aber auch für wärmere als Decke. Auch die Verwendung bleibt nicht auf Camping beschränkt. Ebenso gut kann er auch für das Gästebett zuhause genutzt werden. Zudem sind die meisten Modelle optisch sehr ansprechend.

Nr. 1
FUNDANGO Schlafsack 3-4 Jahreszeiten Deckenschlafsack Leichtgewicht Warm und Wasserdicht Erwachsene & Kinder für Camping Wandern und Reisen
FUNDANGO Schlafsack 3-4 Jahreszeiten Deckenschlafs
von FUNDANGO
  • Hochwertige Material: Das Außenmaterial besteht aus reißfestem und wasserabweisendem 210T Polyester. Die Innenschicht besteht aus 190T Polyester-Gewebe. Diese hautfreundliche Materialien bieten Ihnen ein bequem und warm Umgebung von Schlaf.
  • Ideale Größe: Die Größe von der saften Schlafsack: 190x75 cm / 74.8x29.5, es ist geräumig für die meisten Erwachsenen und Kinder. Das Packmaß von diesem Schlafsak: 32x18 cm / 12.6x7 in. Im vergleich zu anderen schlafsäcken sind unsere Schlafsäcke leichter, es weigt nur 1KG, deshalb wird Ihr Schlafsack Ihnen nicht so viel Platz in Anspruch nehmen,wenn Sie wandern oder Camping machen.
  • Genießen Sie den warmen Schlaf: Das Optimale bequeme Temperatur:4℃/39.2℉ bis 17℃/62.6℉, also im Herbst, Sommer, im Winter und im Frühling kann unser Schlafsack eine große Rolle spielen im Outdoor und Camping, die Polyesterschicht verhindert den normalen Beschlag und die Wassertropfen. Allgemein gesagt kann dieser Schlafsack bei der Kälte Ihnen warm bewahren und vor Feuchtigkeit schützen.
  • VIELSEITIG: Unser Schlafsack ist geeignet für kinder, und ist groß genug für jugendliche und die meisten erwachsene.Der Schlafsack eignet sich ideal für Indoor sowie Outdoor Aktivitäten, wie zum Beispiel: Übernachtungspartys, Camping Ausflüge, Angel Trips usw.
 Preis: € 26,95 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 20. Januar 2022 um 03:52. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

FUNDANGO Schlafsack 3-4 Jahreszeiten Deckenschlafsack Leichtgewicht Warm und Wasserdicht Erwachsene & Kinder für Camping Wandern und Reisen
Preis: € 26,95 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PEARL Sommerschlafsack: Superleichter Sommer-Schlafsack, Deckenschlafsack: 210 x 75 cm (Leichter Sommerschlafsack)
Preis: € 28,99 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BERGER Thermo Schlafsack Camping Blau 210x80 breit, warm Deckenschlafsack Baumwolle inkl. Packsack
Preis: € 42,99 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 20. Januar 2022 um 03:52. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

 

Luftmatratzen – worauf man beim Kauf achten sollte

Nicht immer reicht ein Schlafsack, um bequem und vor Kälte geschützt zu liegen und so kombiniert man die praktische Campingausrüstung gern mit einer Luftmatratze. Damit man daran allerdings genauso lange seine Freude hat, wie an einem guten Schlafsack, sollte man beim Kauf auf ein paar grundlegende Dinge achten.

Camping- oder Gästebett?

Schlafsack oder Decke ist nicht die einzige Frage, die man sich stellen muss. Bevor man eine Luftmatratze kauft sollte man sich genau überlegen, wozu man sie verwenden will. Nicht jede Art von Luftmatratze ist fürs Camping geeignet. Große Gästebetten, die mit Hilf eines Motors aufgeblasen werden, eigenen sich nicht für den Einsatz in freier Natur sondern sind in der Tat eher eine zusätzliche Schlafgelegenheit für Wohnung und Haus. Wer mit seiner Luftmatratze im Zelt übernachten will, der muss auf eine robuste Konstruktion und eine gut Isolierung achten.

Merkmale einer guten Luftmatratze

Damit eine Luftmatratze gute Dienste leistet sollte sie stabil sein. Das bedeutet, dass hochwertiges, festes Material verwendet wird, das gut verarbeitet ist. Beim Material ist fester Stoff aus Kunstfaser oder einem Kunstfasergemisch eine gute Wahl. Das Obermaterial schützt die Matratze vor Steinen und Ästen, ist aber trotzdem biegsam und vor allem gut waschbar. Eine gute Isolierung wird durch verschiedene Membranen erreicht und ist dann ausschlaggebend, wenn man auch bei niedrigen Temperaturen im Freien oder im Zelt übernachten will.

Je nach Preisklasse unterscheiden sich die Features von Luftmatratzen erheblich. Vor dem Kauf sollte man sich also auch überlegen, wie intensiv man die Matratze nutzt und welche Ansprüche man stellt. Camping Matratzen von großen Outdoor Herstellern kosten in der Regel mehr als akzeptable Modelle in mittlerer Preisklasse, dafür halten sie jedoch auch länger.

Hochwertige Luftmatratzen findet man vor allem im Outdoorhandel, aber auch in vielen unterschiedlichen Online Shops. Wie schon erwähnt liegen spezielle Outdoor Matratzen meist in einer deutlich höheren Preisklasse. Modelle, die man nur ab und an verwendet und nicht nur zum Übernachten, sondern auch zum bequemeren Liegen am Strand verwenden kann, kosten weniger und sind auch bei regulären Online Shops zu guten Preisen zu finden.

Nr. 1
Unigear Camping Isomatte, Aufblasbare Luftmatratze Camping, Schlafmatte für Outdoor, Feuchtigkeitsbeständig Wasserdicht und rutschfest, MEHRWEG (Armeegrün mit Kissen)
Unigear Camping Isomatte, Aufblasbare Luftmatratze
von Unigear
  • 🎪【BEQUEMSTE KÖRPERUNTERSTÜTZUNG】: Die regelmäßige Welle-Form ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung des Körperdrucks im Liegen, sie ist am angenehmsten, nachdem wir Dutzende von verschiedenen Formen der aufblasbaren Camping-Isomatten ausprobiert hatten.
  • 🎪【EINSTELLBARES KISSEN & VERBREITERTES DESIGN(66cm Breit)】: Das Kissen und die Matte haben separates Ventil, sodass die Höhe des Kissens eingestellt werden kann. Im Vergleich zu allgemeine 55~60cm breite Schlafmatten ist Unigear Camping Isomatte mit Kissen 66cm breit. Zwar könnte es noch nicht still sein, wenn man auf einer Luftmatratzen bewegt. Aber auf unserer aufblasbaren Schlafmatte zu schlafen ist leiser als die Matte, die aus PVC besteht.
  • 🎪【UMPROBLEMARTISCH AUFZUBLASEN & 2 SCHICHTEN VENTIL】: Mit 10-15 Atemzügen wird die Isomatte mit dem Mund voll gebildet. Öffnen Sie die erste Ventilschicht, um die Camping Isomatte direkt aufzublasen. Öffnen Sie die zweite Schicht des Ventils, die Schlafmatte wird restlos entleert. ※Abmessung※: nach dem Aufblasen: 188 x 66cm丨 5.5cm Dicke丨max.Belastbarkeit- 200kg丨Packmaß- 25x9x9 cm.
  • 🎪【EIN UNTERSCHIEDLICHER SCHUTZ VON 2 MATERIALTYPEN】: Aus 40D Nylon besteht die Oberfläche der Camping Isomatte. Der Vorteil dieses Materiales ist verschleißfest, feuchtigkeitsbeständig, ultraleicht und spritzwassergeschützt. Internes Material aus TPU haben eine hervorragende Tragfähigkeit, Stoßfestigkeit und Stoßdämpfungsleistung, wodurch die Camping Isomatte nicht nur Indoor-Aktivitäten sondern auch Outdoor Aktivitäten top unterstützt werden kann.
  • ❤【GARANTIE UND KUNDENSERVICE】: Wir bieten eine einjährige Ersatzgarantie und 180-tägige Rückerstattung an. Die Zufriedenheit unserer Kunden liegt uns am Herzen- bei Problemen oder Anmerkungen freuen wir uns auf Ihre Nachricht.
 Preis: € 45,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 20. Januar 2022 um 03:54. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

Unigear Camping Isomatte, Aufblasbare Luftmatratze Camping, Schlafmatte für Outdoor, Feuchtigkeitsbeständig Wasserdicht und rutschfest, MEHRWEG (Armeegrün mit Kissen)
Preis: € 45,99 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Isomatte Camping Handdruck aufblasbares Luftkissen Kleine, schnell selbstaufblasend, integrierte Luftpumpe und Tragetasche, geeignet für Outdoor Wandern Trekking Strand Reise
Preis: € 34,99 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
SUNBOUND® Isomatte Reisen, Outdoor, Camping, Strand. Komfortabel aufblasbar mit integrierter Fußpumpe. Große Liegefläche Kleines Packmaß. Transport im Packsack
SUNBOUND® Isomatte Reisen, Outdoor, Camping, S
von Barsch-Heller-Meißner GbR
Preis: € 54,95 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 20. Januar 2022 um 03:54. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

 

Ein Beispiel: Sommer in Norwegen im Zelt

Norwegen ist nicht gerade ein Land, in dem man günstig leben bzw. Urlaub machen kann, dennoch kommen immer mehr Menschen nach Norwegen, um dort einige schöne Tage zu verbringen.

Viele machen dies schon seit den 1980er Jahren, als die Grenze zum Klassenfeind Sowjetunion noch aktiv war und damit auch in Norwegen die Bedrohung des Kalten Krieges nahe. Dennoch reisten schon damals sehr viele in die Kühle des Nordens, nach Schweden, wo wunderbare Wandergebiete auf den Urlauber auch noch heute warten. Sehr attraktiv ist der Urlaub in Norwegen natürlich dann, wenn man einen auf Selbstversorger macht. Denn dann kann man in Norwegen richtig günstig Urlaub machen, wobei man beim Kauf von Lebensmitteln natürlich auch hier etwas tiefer in die Tasche greifen muss, als zum Beispiel in Schweden, wo die Preise ähnlich hoch sind wie in Deutschland.

Camping mit Luxus

Entsprechend teuer sind auch die Preise für die Menüs in den Restaurants, wobei man sich das auch einmal gönnen sollte, insbesondere in einem Restaurant, in dem norwegische Spezialitäten serviert werden. Ansonsten kommt man bei einem Urlaub in Norwegen recht günstig davon, wenn man sich zuvor einen Outdoor Schlafsack und weiteres Zubehör gekauft hat und auf Campingplätzen nächtigen möchte. Wer dabei auf den gewohnten Luxus, wie warme Duschen, frisches Trinkwasser, einen Kühlschrank und andere Annehmlichkeiten nicht verzichten möchte, der kann sich auf einem der zahlreichen Zeltplätze niederlassen. Es sind hunderte Plätze, die in der Sommersaison von der Schärenküste im Süden bis zum Nordkap auf Gäste warten.

Ausstattung

Die meisten Zeltplätze befinden sich schön eingebettet zwischen Fluss bzw. See oder einem Fjord und natürlich zwischen sehr viel Grün. Auf den einfachen Campingplätzen nächtigt man aber natürlich am günstigsten. Hier gibt es nicht mehr als nur ein Klo- bzw. Waschhäuschen, die Luxusanlagen indes bieten Spielplatz, Swimmingpool, Streichelzoo und Hüpfburg, also Camping inklusive Animation für die Kleinen.

Wenn dir der Artikel geholfen hat, so würden wir uns sehr freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst!


Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns über deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar