Zehenschuhe: Das sind die 3 besten Barfußschuhe

Zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2022

Du liebst das Gefühl, barfuss zu laufen, magst aber trotzdem eine gewisse Sicherheit? Dann schau dir einmal unseren Vergleich an Barfußschuhen an.
Du liebst das Gefühl, barfuß zu laufen, magst aber trotzdem eine gewisse Sicherheit? Dann schau dir einmal unseren Vergleich an Barfußschuhen an.

Vor einiger Zeit entdeckte ich Barfußschuhe, auch Zehenschuhe genannt, für mich. Nun möchte ich euch aus meinen Erfahrungen berichten. In diesem Beitrag gehe ich hauptsächlich auf die Marke „FiveFingers“ ein. Das waren meine ersten Zehenschuhe und diese haben mich restlos begeistert! Mittlerweile habe ich Barfußschuhe von mehreren Herstellern ausprobiert. Keiner war schlecht. Aber FiveFingers war dann doch ein solch einschneidendes Erlebnis für mich. Nur Mut! Ich hoffe, ich kann dich mit diesem Beitrag ein wenig von Zehenschuhen überzeugen.

 

Zehenschuhe – Barfuß mit Schuh … das geht doch gar nicht … Denkt ihr! Vibram beweist uns das Gegenteil. Als ich diese Barfuß-Schuhe zum ersten Mal sah, musste ich lachen: Sie sehen aus wir dicke Zehensocken, nur mit Sohlen unten dran. Jede Zehe hat ihr eigenes kleines Söhlchen. So etwas hatte ich noch nie gesehen. Total witzig. Man könnte gerade meinen, es handele sich um Babys Lauflernschuhe. Irgendwie weit ab von dem, was wir normalerweise SCHUH nennen. Aber kurz darauf lachte ich nicht mehr; ich hatte die Schuhe nämlich kurzerhand anprobiert …

Was sind Barfußschuhe? Der Begriff allein löst schon Erstaunen aus, denn zwei Gegensätze beschreiben ein Ganzes. Diese Art von Schuhen ermöglicht es dir, auf eine völlig andere Art und Weise zu laufen, als du es von robusten Schuhen gewohnt bist. Entdecke die federleichten Minimalschuhe, Wanderschuhe waren gestern!

 

Vergleich der 3 besten Barfußschuhe

1. Leguano aktiv – Der Barfuß-Sportschuh

leguano aktiv lavaschwarz – der sportliche Barfußschuh (34 EU, Schwarz, Numeric_34)
leguano aktiv lavaschwarz – der sportliche Barfu
  • flexible Sohle
  • federleichter Barfußschuh
  • ultrabequem
  • Barfuß und dennoch Schuh
 Preis: € 99,00 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 20. Januar 2022 um 03:34. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

  • Größe: 36 bis 46
  • Breite des Schuhs: normal
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Material: Obermaterial aus Mesh, Innenfutter aus 100% Mikrofaser.
  • Gewicht: 210 g (Größe 42)

Leguano bringt mit dem Modell aktiv den ersten Barfuß-Schnürschuh heraus. Das Obermaterial ist ein atmungsaktives Mesh mit einer glatten Innenseite, deren Kanten rundum sorgfältig eingefasst sind.

Die Sohle mit dem ca. 5 mm hohen Profil besteht aus einem unbedenklichen Kunststoff, der auch für Spielzeug verwendet wird. Da die Dicke nur die Noppen betrifft, bleibt das Barfußgefühl weitgehend erhalten, aber die Griffigkeit überwiegt.

Der ungepolsterte Schuh ist sehr weich und flexibel, da auf Nähte weitgehend verzichtet wurde. Sogar die Lasche ist in einem Stück integriert. Die hochgezogene Ferse und die Schnürung sorgen für eine gute Passform. Mit diesen Schuhen spürst du das Gefühl des Barfußlaufens.

Vorteile:
+ Schmutzabweisende Sohle
+ Große Bewegungsfreiheit
+ In der Maschine waschbar.

Nachteile:
– Ohne herausnehmbare Einlegesohle
– Durch das dünnere Obermaterial ist der Aktivschnitt manchmal zu weit.

Barfußschuhe von Leguano bei Amazon kaufen.


2. Vibram FiveFingers – Outdoor-Fitnessschuhe

Vibram FiveFingers 14M0701 KSO Evo, Outdoor Fitnessschuhe Herren, Schwarz (Black), 37 EU
 Preis: € 95,00 Jetzt ansehen bei eBay!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 20. Januar 2022 um 03:34. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

  • Größe: 37 bis 50
  • Breite des Schuhs: Mittel
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Material: Polyester Mesh (atmungsaktiv)
  • Gewicht: 130 g (Größe 42)

Mit dem KSO Evo für Herren Five Fingers präsentiert Vibram einen würdigen Nachfolger seines beliebten, vielseitigen Barfußschuhs KSO mit wichtigen Verbesserungen. Es handelt sich um einen Schuh, der mit oder ohne Socken getragen werden kann.

Es gibt eine 2,7 mm dicke Gummiaußensohle, deren rutschfestes Zickzackprofil einen noch besseren Bodenkontakt sowie Flexibilität in alle Richtungen verspricht.
Die 2 mm dicke Anti Microbial Drilex-Einlegesohle ist fest integriert und im Bereich des Mittelfußes gebogen.

Die Passform ist daher nicht ideal für Platt- oder Wölbfüße. Jeder Zeh des Five Fingers Barfußschuhs hat eine eigene Kammer. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase spürt der Träger die extrem leichten Schuhe überhaupt nicht mehr, so dass ein authentisches Barfußgefühl entsteht.

Vorteile:
+ Schnellschnürsystem
+ Barfußgefühl durch dünne Sohle.
+ Gute Belüftung der Füße.

Nachteile:
– Nicht geeignet für Platt- und Wölbfüße.
– Darf keine großen Zehen haben

Barfußschuhe von Vibram bei Amazon kaufen.


3. Merrell – Vapor Glove 4, Barfußschuhe

Merrell Damen Vapor Glove 4 Trekking Shoes, Black, 36 EU
Merrell Damen Vapor Glove 4 Trekking Shoes, Black,
von Merrell
  • Obermaterial: Kunstleder / PU
  • Innenmaterial: Synthetik
  • Sohle: Vibram
 Preis: € 86,99 Jetzt ansehen bei eBay!
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 20. Januar 2022 um 03:34. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

  • Größe: 35 bis 42.5
  • Breite des Schuhs: Mittel
  • Verschluss: Schnürsenkel
  • Material: Cordura® Mesh
  • Gewicht: 158 g (Größe 42)

Die leichten Vapor Glove 4 Damenschuhe mit ihrer flexiblen 7 mm Vibram-Sohle eignen sich für das Laufen drinnen und draußen. Die Lauftiefe beträgt nur 2 mm, was bedeutet, dass feine Unebenheiten im Boden deutlich spürbar sind.

Käufer sprechen von der guten Griffigkeit der Gummisohle auch auf nassem Fliesenboden, im Gelände und bei Hallensportarten, wo sich der Läufer sicher fühlt, wenn er schnell die Richtung wechselt. Die Bewegungsfreiheit der Zehen unterstützt die Laufbewegungen. Diese Schuhe sind völlig anders als die Wanderschuhe von Merrell.

Das Mesh-Obermaterial sorgt für Atmungsaktivität bei sportlichen Aktivitäten. Wie alle minimalistischen Schuhe hat auch der Vapor Glove 4 keine Polsterung oder Dämpfung, wodurch die Sohle sehr flexibel ist und eine natürliche Bewegung ermöglicht. Eine schöne Farbauswahl kommt auch dem modischen Aspekt entgegen.

Vorteile:
+ Gute Passform durch dehnbare Schnürsenkel.
+ Leicht und atmungsaktiv
+ Ein fester Grip

Nachteile:
– Die flache Schuhspitze drückt auf die Zehen.
– Läufer brauchen Zeit, um sich daran zu gewöhnen.

Barfußschuhe von Merrell bei Amazon kaufen. 


Was sind Barfußschuhe?

Barfußschuhe unterscheiden sich grundlegend von normalen Schuhen, da sie dem natürlichen Laufgefühl so nahe wie möglich kommen. Flexible Minimalschuhe weisen folgende Merkmale auf:

Null-Absatz: Bei Barfußschuhen befinden sich die Absätze auf Höhe der Zehen, um die natürliche Abrollbewegung zu ermöglichen.
Sehr flexible Sohlen, die in alle Richtungen gebogen werden können und dem Fuß alle Freiheiten lassen.

Raum für die Zehen: Wenn normale Schuhe eine spitz zulaufende Zehenkappe haben, wird der Vorfußbereich im Barfußschuh breiter. Der Bodenkontakt regt die Zehen an, sich bei jedem Schritt zu bewegen.

Barfußschuhe sind Leichtgewichte: Die Schuhe wiegen aufgrund des geringen Materialanteils nur etwa 100-200 g. Nur so haben sie Kontakt mit dem Boden und als Nebeneffekt erhöht sich die Gehgeschwindigkeit. Je schwerer die Schuhe sind, desto stärker spürt der Läufer die Hebelwirkung und die Beine werden müde.

Der Fuß wird vor Schmutz, Kälte und Verletzungen geschützt. Vor allem ist es in vielen Alltagssituationen nicht angemessen, ohne Schuhe aufzutreten.

Schuhe aus - Barfußschuhe an!
Schuhe aus – Barfußschuhe an!

Welchen Zweck erfüllen Barfußschuhe?

Moderne Schuhe konterkarieren die Funktion unserer Füße mit Verstärkungen, dicken Sohlen und hohen Absätzen, wodurch wir das Gefühl verlieren, wirklich zu laufen.

Barfußschuhe sollten den natürlichen Laufstil zurückbringen:

Da die Sohle von Barfußschuhen keine Dämpfung benötigt, genießt der Fuß absolute Bewegungsfreiheit.

Das Besondere am Barfußlaufen ist, dass es auf natürliche Weise von vorne nach hinten verläuft, also genau das Gegenteil des Bewegungsablaufs in festen Schuhen. Nach Meinung von Orthopäden soll diese Art des Gehens viel gesünder sein als das Abrollen mit der Ferse. Möglich wird dies durch die „Null-Ferse“: Hier fehlt der Höhenunterschied zwischen Ferse und Vorfuß. Der Zweck der erhöhten Ferse bei herkömmlichen Schuhen ist es, den Druck beim Gehen zu verteilen, während bei Barfußschuhen das Fußgewölbe völlig horizontal ist.

Ein zweiter Unterschied zu Barfußschuhen ist der bemerkenswerte Raum im Vorfußbereich. Die Zehen haben genügend Platz, um die für das Barfußlaufen typischen Greifbewegungen auszuführen. Alle Bänder, Sehnen und Muskeln werden trainiert, was in engen herkömmlichen Schuhen nicht möglich ist.

 

Was sind die Vorteile von Barfußschuhen?

Durch den Wechsel von Laufschuhen zu Zehenschuhen lernt der Fuß die Lauftechnik, die die Natur beabsichtigt hat. Läufer profitieren von einer ganzen Reihe von Vorteilen:

1. Stärkung der Fußmuskulatur.
Das Zusammenspiel der Fußmuskeln mit dem Unterschenkel und der gesamten Muskulatur bis zum Hals beeinflusst die Stabilität und Beweglichkeit der Knöchelgelenke. Festes Schuhwerk, insbesondere knöchelhohe Stiefel, beeinträchtigen die Feinmotorik und das Gleichgewicht.

Barfußschuhe verbessern die Körperhaltung und regen die Blutzirkulation in den Füßen an. Dies verringert das Risiko von Überlastungen und Verletzungen während der Ausführung.

2. Beuge einer Fehlstellung der Füße vor.
Zu kleine, zu enge oder abgenutzte Schuhe begünstigen eine Fehlstellung der Füße. Für die gesunde Entwicklung von Kinderfüßen ist es wichtig, häufig barfuß zu laufen; Zehenschuhe sind der beste Kompromiss.

Erwachsene können bestehende Fußfehlstellungen nur dann korrigieren, wenn ein Muskelrückgang die Ursache dafür ist.

3. Sich barfuß entspannen
Die Fußsohlen sind mit Nervenzellen gefüllt, so dass viele Informationen über den Untergrund wahrgenommen werden können. Barfußlaufen hat eine beruhigende Wirkung.

Gehe bewusst auf verschiedenen Ebenen und wechsle zwischen den Zehenspitzen, den Innen- und Außenkanten deiner Füße und der Ferse. Dies ist eine effektive Technik, um Stress abzubauen.

Barfuß unterwegs.
Barfußschuhe sind nicht nur ein Trend, sondern haben auch einige Vorteile.

Welches sind die besten Barfußschuhe?

Barfußschuhe werden für eine Vielzahl von Zwecken hergestellt.

  • Spezielle Schuhe zum Barfußklettern und -wandern geben dem Fuß mehr Halt im Gelände, aber sie ermöglichen es dem Naturliebhaber auch, die Details des Bodens zu spüren, damit er darauf reagieren kann.
  • Barfußschuhe waren ursprünglich für das Laufen gedacht, da immer mehr Sportler einen natürlichen Laufstil wünschen, der nur mit dünnen Sohlen erreicht werden kann.
  • Zehen- und Barfußschuhe sind bei Joggern und Langstreckenläufern sehr beliebt. Sie werden auch bei Hallensportarten und in Fitnessstudios getragen.
  • Barfußschuhe aus echtem Leder sind kaum als solche zu erkennen. Die dünne Version ist durchaus bürotauglich zum Anzug, die sportlichen Modelle runden den Freizeitlook harmonisch ab.
  • Selbstverständlich sind auch vegane Barfußschuhe ohne tierische Inhaltsstoffe erhältlich.

Die besten Barfußschuhe für deinen Zweck findest du bei namhaften Herstellern.

 

1. Vibram

Bei Vibram findest du die konsequenteste Umsetzung von Barfußschuhen. Das Sortiment von Five Fingers umfasst Zehenschuhe. Es dauert eine Weile, bis sich der Läufer daran gewöhnt hat, sie zu tragen, aber dann ist nichts mehr bequem.

 

2. Leguano

„Pure running“ ist die Philosophie des Herstellers Leguano, der Barfußschuhe für das Laufen, Fitness und den Alltag entwickelt. Das natürliche Laufgefühl kann nur mit so wenig Schuhen wie möglich erreicht werden, sozusagen mit Socken mit verstärkter Sohle.

 

3. Merrel

Die amerikanische Marke ist vor allem für Wanderschuhe und andere Outdoor-Schuhe bekannt. So geht es bei der Premiumlinie „Trail Glove“ um Barfußschuhe zum Wandern, Trekking und Laufen.

Dank der Schnürung sitzen diese sportlichen Modelle wie angegossen und bieten festen Halt auf allen Untergründen, obwohl auf Dämpfung und Verstärkung verzichtet wurde.

 

4. Vivobarefoot

Vivobarefoot bietet eine breite Palette an Barfußschuhen für den Gelegenheitsgebrauch an, die denen von Merrell ähneln. Die Hauptzielgruppe sind Frauen, die in den Bereichen Fitness, Gymnastik und Jogging aktiv sind.

 

5. Nike Free

Diese Barfußschuhe sind der Tipp für Anfänger: Der Übergang von einem normalen Schuh ist etwas aufgeweicht, so dass der Übergang nicht so extrem ist wie bei Zehenschuhen.

 

Beliebte Modelle der Zehenschuhe

Wie bereits erwähnt, nutze ich die Barfußschuhe nun schon länger und auch von verschiedenen Firmen. Anbei habe ich noch einmal eine Liste der beliebtesten Zehenschuhe für dich erstellt. Wir durchsuchen mehrfach täglich die Bestseller-Kategorien auf Amazon nach jenen Barfußschuhen, die am meisten gekauft werden. Somit ist garantiert, dass die nachfolgende Liste die beliebtesten Produkte anzeigt.

Nr. 1
Vibram FiveFingers 13M0101 EL-X, Fitnessschuhe Herren, Schwarz (Black), 43 EU
Vibram FiveFingers 13M0101 EL-X, Fitnessschuhe Her
von Vibram FiveFingers
  • Gewicht: M43 220g (Paar)
  • VEGAN
  • waschbar bei 30°C (Waschmaschine), lufttrocknen (KEIN WÄSCHETROCKNER!)
Unverb. Preisempf.: € 85,00 Du sparst: € 34,05  Preis: € 50,95 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
SAGUARO Barfußschuhe Barfussschuhe Herren Damen Minimalistische Trail Laufschuhe Zehenschuhe Joggen Wandern Training Barfuß Sportschuhe Fitnessschuhe Männer Frauen, Tinte schwarz, 40 EU
 Preis: € 39,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Vibram FiveFingers 14W0701 KSO Evo, Outdoor Fitnessschuhe Damen, Schwarz (Black), 41 EU
Vibram FiveFingers 14W0701 KSO Evo, Outdoor Fitnes
von Vibram FiveFingers
  • waschbar bei 30°C (Waschmaschine), lufttrocknen
  • atmungsaktive, grobmaschige Stretch-Nylon-Oberfläche für ein angenehmes Tragegefühl
  • perforierte 3,5mm VIBRAM TC1 Kautschuk-Sohle für sicheren Grip
  • 2 mm EVA Mittelsohle steigert Schutz und Komfort
 Preis nicht verfügbar Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
SAGUARO Barfußschuhe Damen Herren Zehenschuhe Traillaufschuhe Weich Bequem Barfussschuhe Fitnessschuhe Männer Frauen Trainingsschuhe für Joggen Laufen Wandern, Ebenholz Schwarz, 39
 Preis: € 39,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Vibram FiveFingers 16M3101 V-RUN, Laufschuhe Herren, Mehrfarbig (Black/yellow), 43 EU
Vibram FiveFingers 16M3101 V-RUN, Laufschuhe Herre
von Vibram FiveFingers
  • Unsere neuesten Version des Bikila-Laufschuhs
  • Neu gestaltet mit perforiertem Obermaterial für maximale Atmungsaktivität
  • Einstellbare Zuglasche und Kordelverschluss
  • Antimikrobielle Drilex-Einlegesohle.Machinenwäsche kalt; luft trocknen.
  • Zwischensohle aus EVA
 Preis: € 139,78 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 6
Vibram FiveFingers 16W3105 V-RUN, Sneaker Damen, Mehrfarbig (Schwarz / Gelb / Lila), 40 EU
Vibram FiveFingers 16W3105 V-RUN, Sneaker Damen, M
von Vibram FiveFingers
  • VI-LITE Zwischensohle mit XS Run Außensohle Gummimischung bietet die perfekte Mischung aus Dämpfung und Haltbarkeit. Produkt fällt etwas größer aus. Bitte Größe kleiner als die tatsächliche VFF-Größe wählen
  • Verstellbarer Zuglasche und Kordelverschluss
  • Durchgehende Perforationen in der Oberseite, die frische Luft in einen glatteren Stoff einatmen für zusätzlichen Komfort
  • Xs Run Compound an Zehen und Ferse für zusätzliche Unterstützung
  • Antimikrobielle Drilex-Einlegesohle
Unverb. Preisempf.: € 139,00 Du sparst: € 31,36  Preis: € 107,64 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 18. Januar 2022 um 03:09. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

 

Meine Erfahrungen mit dem Zehenschuh FiveFingers

Begeistert war ich vom ersten Moment an. Egal wie die Dinger aussehen mögen; sie sind SAUBEQUEM (sorry für den Ausdruck, aber „extrem bequem“ reicht hier einfach nicht). Man meint, überhaupt keine Schuhe anzuhaben, so flexibel und leicht sind diese Dinger. Aber trotzdem ist die Sohle fest genug, um damit zu laufen, ich meine, zu joggen!

Nachdem ich im Schuhgeschäft zahlreiche (!) Runden gedreht hatte, auch in etwas schnellerer Gangart, war mir klar: Ohne diese Barfuß-Schuhe werde ich den Laden nicht verlassen.

Mein Mann schüttelt mit dem Kopf: Also nee, da musst du auf der Straße drei Meter hinter mir laufen. Probiere sie doch auch mal an, gebe ich zurück. Erst will er ja nicht so recht dran, aber mittlerweile hat er seine Meinung geändert; wir haben schon Paar für ihn gekauft.

Insgesamt haben wir an diesem Tag 5 Paar gekauft, nachdem sich eines unserer Kinder an einem Tropenstrand die Fußsohle auf einem mit Muscheln besetzten Felsen tief aufgeschnitten hatte. Die Blutlache im Sand könnt ihr euch nicht vorstellen. Danach hat sich der Schnitt noch entzündet. Jetzt geht es nur noch mit diesen Schuhen ins Wasser.

 

Das sind meine Schuhe der Wahl: Zehenschuhe/Barfußschuhe/FiveFingers

Das Modell nennt sich konkret Vibram KSO Trek Sport und besitzt eine spezielle Trekkingsohle für den Outdoorbereich, ist also äußerst widerstandsfähig und kann belastet werden. Prima ist der Klettverschluss; so passt sich der Schuh perfekt und sicher jedem Fuß an. Die Modelle gibts übrigens auch für Kinder!

Das Obermaterial ist aus Naturfasern hergestellt; nach der Herstellerbeschreibung handelt es sich sogar um Kokosfasern. Mein Modell ist grau-blau, glattes VIBRAM 3D Cocoon Technology Material mit Mesh (schön luftig!) gemischt. Die superweiche 4mm starke Innensohle ist aus antibakterieller Mikrofaser gefertigt, steht in der beiliegenden Beschreibung im Schuhkarton, darunter liegt noch eine weitere weiche EVA-Sohle.

Es sind insgesamt mehrere Gewebeschichten mit atmungsaktiven Zwischenmembranen. Kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen und luftgetrocknet werden; ich bin sprachlos.

KSO Trek Sport gibt es in vielen Farben und Farbkombinationen, z. B. schwarz, grau, blau, pink, Brauntöne, Grüntöne usw. Da lässt sich für jeden die Wunschfarbe finden, denke ich.

 

Die Vibram KSO Trek Sport im Test

Als ich die Vibram KSO Trek Sport zum ersten Mal draußen probiere beim Wandern „über Stock und Stein“ bin ich wirklich erstaunt, wie super die profilierte Sohle greift. Zudem ist sie stabil, aber trotzdem flexibel. Durch die atmungsaktiven Naturfasern schwitzt der Fuß nicht. Er liegt angenehm am Knöchel, was für mich besonders wichtig ist.

Unglaublich bequem sind die „FiveFingers“ im Zehenbereich. Nichts scheuert, nichts stört. Auch das Anschlüpfen geht sehr leicht, man muss die Zehen nicht suchen.

Ich finde, der Schuh fällt ein bisschen zu klein aus. Bei meinem winzigen Fuß in Größe 36 macht es keine Probleme, aber ich könnte mir vorstellen, das Leute mit größerem Fuß vielleicht eine Nummer höher brauchen. Offenbar ist das jedoch auch abhängig vom Material, denn mein Modell besteht zum Teil aus atmungsaktiven Nylon-Stretch-Material, welches sich an den Fuß anschmiegt.

Das kommt mir Anfangs ein wenig zu eng vor, erweist sich im Nachhinein aber als extrem clever kreiert, denn so gelangen weder Steinchen noch Muscheln, die verletzen könnten, in die Schuhe. Das ist also die weltbeste Lösung für Strandläufer wie mich und natürlich ganz besonders für die Kinder. Sie können mit diesen Schuhen turnen, rennen, spielen, ohne zu frieren oder zu schwitzen. Einfach wunderbar!

Auch wenn diese Zehenschuhe anfangs etwas befremdend aussehen: Sie sind ideal für Alltag, Fitness, Freizeit und nicht nur zum Trekking (Wandern). Das ist für mich mittlerweile die einzige Art, sicher barfuß zu laufen. Die Kautschuksohle von 3,5 mm mit dem leichten Stollenprofil ist absolut rutschfest, besitzt auch auf diversen Geländeformen eine super Bodenhaftung, was für mich ebenfalls prima ist, ich klettere gerne auf Steinen herum und laufe auch gern im feuchten Sand.

Das Außenmaterial ist wasserabweisend, die Innensohle ist aus antibakterieller Mikrofaser. Genialer Weise ist sie herausnehmbar und waschbar bei 30°C (Waschmaschine), danach nur noch lufttrocknen, kein Wäschetrockner, steht extra groß gedruckt in den Instruktionen.

Da mit diesem Schuh der Fuß exzellent abrollen kann, werden Knie und Bandscheiben entlastet. Laut Experten verbessert das die Blutzirkulation in den Beinen. Ich stimme zu, dass diese Schuhe Muskeln und Sehnen wesentlich mehr fordern, als meine normalen Sportschuhe.

Mittlerweile habe ich außer Urlaub auch schon unendlich viele weitere Einsatzmöglichkeiten entdeckt, z. B. Windsurfen, Pilates und Hund Gassiführen.

Von mir auf jeden Fall 5 Sterne mit einer begeisterten Kaufempfehlung. Man läuft wie auf Wolken.

 

Angebote für Zehenschuhe

Natürlich möchten wir euch helfen, zu sparen. Aus diesem Grund findet ihr nachfolgend eine Liste mit den aktuellen Spar-Angeboten für Barfußschuhe. Diese Liste wird ständig aktualisiert, so dass ihr kein Angebot mehr verpasst!

 

Fazit

Barfußschuhe bieten eine völlig neue und gesunde Lauferfahrung. Schmerzende und verkrampfte Füße gehören der Vergangenheit an, egal ob du bei der Arbeit viel stehst oder nach einem Paar bequemer Sportschuhe zum Joggen suchst.

 

Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns über deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar