Die TOP 5 Kinderwecker

Zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2021

Manche Kinderwecker sind als Schlaftrainer konzipiert. Er lässt dein Kind wissen, ob es noch im Bett bleiben und wann es aufstehen kann.
Manche Kinderwecker sind als Schlaftrainer konzipiert. Er lässt dein Kind wissen, ob es noch im Bett bleiben und wann es aufstehen kann.

Der Kauf eines Kinderweckers ist ein guter Start für deine Kinder, um Selbstständigkeit und Disziplin zu entwickeln, während sie aufwachsen. Das ist der erste Schritt, um deinem Kind beizubringen, wie es selbständig morgens aufsteht. Das Gute ist, dass es eine große Auswahl an Weckern gibt, die für kleine Kinder gut geeignet sind, um sie zu benutzen und zu verstehen.

Wecker für Kinder sind nicht einfach nur gewöhnliche Wecker. Heute kannst du Kinderwecker finden, die nicht nur die Zeit anzeigen und einen Wecker zum Aufwachen haben. Du kannst Wecker für Kinder kaufen, die ihnen beibringen, wann es Zeit ist, zu schlafen und wann es Zeit ist, aufzuwachen. Das geschieht, indem die Uhr die Farbe wechselt. Wenn die Uhr zum Beispiel blau ist, ist es Zeit zu schlafen, und wenn sie gelb wird, ist es Zeit, aufzustehen.

Diese Funktion ist nicht nur gut für das Kind, sondern auch für Mama und Papa, die sich dadurch besser ausruhen können. Eine weitere Funktion, mit der ein Kinderwecker ausgestattet sein kann, ist ein Aktivitätstimer. Das ist toll für die Kleinen, die die Zeit noch nicht abschätzen können. Blaues Licht bedeutet Schlafenszeit, rotes Licht eine Auszeit und grünes Licht positive Aktivitäten wie Töpfchentraining oder das Aufheben von Spielzeug.

Manche Uhren spielen Gute-Nacht-Geschichten, singen Schlaflieder und haben sogar lustige Weckmusik. Eine weitere Funktion, die du bei einigen Kinderweckern findest, ist ein Spiel, das Kindern im Schulalter helfen soll, die Uhrzeit zu lernen. Das Spiel funktioniert, indem es einen Dialog zwischen Eltern und Kind über die Zeitmessung herstellt. So werden die Eltern in den Lernprozess einbezogen. Das Spiel verfügt über fünf Schwierigkeitsstufen, die es dir ermöglichen, die Lernkurve so einzustellen, dass sie anfangs leicht ist und du den Schwierigkeitsgrad mit zunehmendem Alter deines Kindes erhöhen kannst.

Wenn es an der Zeit ist, nach einem Wecker für dein Kind zu suchen, solltest du dich nicht mit irgendeinem Wecker zufrieden geben. Sieh dir all die coolen Kinderwecker an, die es gibt, und die vielen verschiedenen Funktionen, die du bekommen kannst. Er hält nicht nur die Zeit ein, sondern hilft dir auch dabei, deinem Kind das Ablesen der Uhrzeit beizubringen, ihm nachts ein Schlaflied vorzusingen und Aktivitätszeiten festzulegen. Und das alles mit einem einfachen Kinderwecker.

 

Die TOP 5 Kinderwecker 2021

Unsere Redaktion empfiehlt diese Kinderwecker. Wir haben sie nach Beliebtheit und aktuellen Ereignissen sortiert. Die hier aufgeführten Produkte haben eine hohe Kundenzufriedenheit bei anderen Käufern geweckt und sind durch ihre gute Leistung, die Anzahl der Käufe und gute Bewertungen aufgefallen.

Honey's Heaven Kinderwecker ohne Ticken - für Jungen und Mädchen - Lernwecker Lernuhr Weckuhr Kinderuhr Quarzwecker Snooze Analog Quartz Wecker (violett)
Honey's Heaven Kinderwecker ohne Ticken - für
von XL Enterprises Ltd.
  • Dieser farbenfrohe Kinderwecker hilft Ihrem Kind beim Erfahren, Erlernen und Verstehen der Uhrzeit. Er wurde kindgerecht gestaltet und ist robust ausgeführt.
  • Der Lernwecker hat ein Quartz-Uhrwerk mit „schleichender Sekunde“ (geräuschlos), eine Taste für Weckwiederholung (Snooze) und Display-Beleuchtung sowie einen Ein-/Aus-Schalter an der rechten Seite. Die Bedienung ist also kinderleicht.
  • 24 verschiedene Melodien stehen als Wecksignal zur Auswahl (inkl. Evergreens wie Jingle Bells, Oh My Darling Valentine und viele mehr). Damit ist Abwechslung garantiert!
  • Sie suchen ein geeignetes Präsent zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zum Schulbeginn? Mit dieser farbenfrohen und praktischen Weckuhr liegen Sie genau richtig - auch für Enkel- und Patenkind. Das ist ein sinnvolles Geschenk mit hohem Lerneffekt!
  • Weitere Details siehe Produktbeschreibung unten.
Unverb. Preisempf.: € 29,90 Du sparst: € 5,00  Preis: € 24,90 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ATRIUM Wecker analog blau/orange ohne Ticken mit Licht und Snooze, Schlummerfunktion Quarz-Wecker A921-5
ATRIUM Wecker analog blau/orange ohne Ticken mit L
von Atrium
  • Ohne Ticken durch schleichende Sekunde
  • 4-stufig ansteigendes Wecksignal. Der Weckton ist ein lauter Piepton. Mit der Schlummerfunktion (Snooze) stoppen Sie den Alarmton für ca. 5 Minuten
  • Großes deutliches Zifferblatt mit Leuchtzeigern in ansprechender Gestaltung. Das LED-Nachtlicht wir durch einfachen Druck auf die große Taste oben am Gehäuse für einige Sekunden aktiviert und dimmt sich dann selbstständig ab.
  • Quartzwecker, lautlos und batteriebetrieben, mit gutem Stand und kinderleichten Bedienbarkeit durch nur einen Einstellknopf.
  • Moderner und formschöner Quartzwecker in harmonischer, frischer Farbkombination. Ein zuverlässig präzises Qualitätsprodukt der deutschen Marke ATRIUM.
 Preis: € 23,90 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
I·Code Sonne & Mond Wecker für Kinder, Kinder Schlaftrainer mit Nachtlicht, Schlaf Sound Maschine, Schlaf Timer
 Preis: € 39,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kinderwecker Digital, Dinosaurier Wecker mit Nachtlicht Snooze Timer-Temperatur Kinder Schlaftrainer , Wecker für Kinder Schlafzimmer Jungen Mädchen (Grün)
Kinderwecker Digital, Dinosaurier Wecker mit Nacht
von Ayybboo
  • 🌈 【WECKER SCHLAFTRAINING】 Mit dem niedlich aussehenden Dinosaurier-Schlaftrainer, der speziell für Kinder entwickelt wurde, können Kinder unterscheiden, wann sie ins Bett gehen und wann sie aufstehen müssen, um sich an die Zeitpläne zu gewöhnen, besser zu schlafen und aufzustehen.
  • 🌈 【TIMER NACHTLICHT】 Das nächtliche Wecker-Nachtlicht der niedlichen Kinder-Digitalanzeige kann auf 1-60 Minuten eingestellt werden. Die süße Dinosaurierlampe mit sanften bunten Lichtern bietet Ihren Kleinen einen sanften Begleiter, der ihnen hilft, besser zu schlafen.
  • 🌈 【DOPPELWECKER-MODUS】 Der digitale Wecker verfügt über zwei Alarme, die es ermöglichen. Mit 6 beruhigenden Klingeltönen für reine Musik kann die Lautstärke frei eingestellt werden (VOL 1 ~ VOL 5), um unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden. erschreckt Ihr Kind nicht wach und ist fröhlich und optimistisch.
  • 🌈 【 ZEIT FÜR MULTIFUNKTIONSANZEIGE UND SPRACHBERICHT】Die wecker kann Zeit, Alarm und Innentemperatur anzeigen. Das Zeitformat kann zwischen 12H und 24H umgeschaltet werden. Die Temperatur kann auch zwischen Celsius und Fahrenheit eingestellt werden. In der oberen rechten Ecke des Weckers befindet sich außerdem eine Batterieanzeige.
  • 🌈 【ENERGIESPARMODELL und USB-AUFLADUNG】 Der Wecker für Kinder ist standardmäßig auf das Energiesparmodell eingestellt. Sie können es aufwecken, indem Sie auf die Uhr oder den Tisch tippen, in die Zeiger klatschen usw. Der Wecker verwendet eine 2000-mA-Lithiumbatterie mit hoher Kapazität, die über den USB-Anschluss aufgeladen werden kann.
 Preis: € 23,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
TFA Dostmann Analoger Kinder Wecker Einhorn, 60.1033.12, mit Pferdemotiv, ohne Ticken, Weckalarm und Beleuchtung, rosa, Kunststoff, L 105 x B 41 x H 105 mm
TFA Dostmann Analoger Kinder Wecker Einhorn, 60.10
von TFA Dostmann
  • Einhorn Motiv: Wecker perfekt für alle Einhorn und Pferde Fans, in rosa und regenbogenfarbenen Display
  • Leise: Leiser Wecker mit geräuscharmen Sweep-Uhrwerk, die Zeiger schleichen im Uhrzeigersinn, keine tickenden Zeiger
  • Nachtbeleuchtung: Bei Dunkelheit automatische dezente Nachtbeleuchtung über integrierten Lichtsensor; dazu über Knopfdruck 10 Sekunden lange gleichmäßige Beleuchtung des Displays
  • Analog: Analoge Anzeige des Weckers mit Alarmfunktion und Snooze Funktion, die Uhrzeit wird selbst eingestellt und ist somit auch als Reisewecker geeignet
  • Kinderzimmer: Durch das Design ist der Wecker in jedem Kinderzimmer ein echter Blickfang, mit gummi-beschichteter Unterseite für einen sicheren Stand auf dem Nachttisch, für Mädchen und Jungen
Unverb. Preisempf.: € 20,99 Du sparst: € 1,00  Preis: € 19,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 17. Oktober 2021 um 04:54. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

 

Wie wählt man einen Lernwecker für Kinder aus?

Bist du auf der Suche nach einem Wecker? Erfahre, welche Kriterien du beachten musst, bevor du deine Wahl triffst.

Wenn dir der Artikel geholfen hat, so würden wir uns sehr freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst!


Wähle einen pädagogischen Wecker mit verschiedenen Funktionen. Du willst einen Lernwecker kaufen, weißt aber nicht, welchen du wählen sollst? Wähle einen Wecker mit verschiedenen Optionen: mehrere Klingeltöne, Nachtlicht, integriertes Thermometer oder Schlafhilfe. Diese Funktionen ermöglichen es den Kindern, ihren Wecker zu personalisieren und erleichtern ihnen die Gewöhnung an den Wecker.

Wähle einen Lernwecker mit einer analogen Anzeige. Damit dein Kind lernt, die Uhrzeit abzulesen, wählst du am besten einen Wecker mit Zeigern. Manche Schulwecker haben eine doppelte Anzeige: analog und digital. Perfekt, um mit deinem Kind mitzuwachsen.

Bevorzuge batterie- oder akkubetriebene Wecker. Wecker funktionieren mit Batterien, Akkus oder Netzstrom. Für mehr Komfort wählst du einen Wecker mit einer Batterie oder Batterien. Das ist praktischer und du kannst es überallhin mitnehmen.

Entscheide dich für einen Kinderwecker mit einem kindlichen Design. Hase, Giraffe, lustiger Mann – wähle einen Wecker, der deinem Kind gefällt. So wird es für sie einfacher, es sich zu eigen zu machen. 

 

Die beliebtesten Kinderwecker

In dieser Tabelle der beliebtesten Kinder- und Lernwecker haben wir die Produkte nach Preis und Relevanz sortiert, um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Kinderwecker Lernwecker Blau Jungen Wecker für Kinder - Atlanta 1265-5
Preis: € 17,90 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kinderwecker Jungen ohne Ticken Blau Analog - Atlanta 1678-5
Preis: € 18,59 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Honey's Heaven Kinderwecker ohne Ticken - für Jungen und Mädchen - Lernwecker Lernuhr Weckuhr Kinderuhr Quarzwecker Snooze Analog Quartz Wecker (violett)
Preis: € 24,90 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DTKID Wecker,Analoger Wecker Kinder, Kompakt Nicht Tickendes Bett Reise Silent Wecker mit Lautem Alarm, Nachtlicht, Snooze, Batteriebetriebene Weckuhr (Blau)
Preis: € 19,98 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ONVAYA® Kinderwecker | Lernuhr für Kinder | Wecker ohne Ticken | Lernwecker mit Licht & Musik | Quarzwecker | Glockenwecker | Kinderuhr Spielzeug für Jungen & Mädchen (Weiß Blau)
Preis: € 19,95 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Cander Berlin MNU 1009 J Kinderwecker Wecker Kinder lautlos blau geräuschlos Lernuhr Kinderuhr Licht Snooze Tischuhr Beleuchtung geräuscharm Schlummer
Preis: € 29,90 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 17. Oktober 2021 um 04:54. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

 

Welcher Kinderwecker ist der Beste für mein Kind?

Der Besitz eines richtigen Weckers ist ein wichtiger Schritt in der Entwicklung deiner kleinen Lieblinge. Ein guter Kinderwecker hilft deinen Kindern, die Uhrzeit abzulesen, die Weckroutine deines Kindes zu strukturieren und deinem Jungen oder Mädchen beizubringen, Verantwortung für den Beginn des Tages zu übernehmen. Bei der großen Auswahl an Kinderweckern ist es jedoch nicht immer einfach, den richtigen Wecker für deine kleinen Lieblinge auszuwählen.

Um sicherzustellen, dass du und deine Kinder das Beste aus dem Wecker herausholen, ist es sehr wichtig, den richtigen Wecker für deinen Jungen, dein Mädchen oder dein Kleinkind zu wählen. Der Wecker sollte für das Alter deines Kindes geeignet sein, Spaß machen und ihm beibringen, die richtige Zeit zum Aufstehen zu erkennen.

Für kleine Jungen und Mädchen sind andere Wecker geeignet als für Kleinkinder. Junge Mädchen und Jungen möchten vielleicht lernen, die Zeit an einer digitalen oder analogen Uhr abzulesen und den Wecker zum Aufstehen zu benutzen (vor allem nach den Ferien, wenn sie gewohnt sind, auszuschlafen). In der Regel zeigen diese Uhren die Zeit an (analog oder digital) und haben eine Weckfunktion, die der von Weckern für Erwachsene ähnelt. Außerdem haben viele dieser Wecker ein Kinderthema, das zu den Interessen deines Kindes passt (z. B. Fußball, Prinzessinnen, Disneyfilme usw.). 

Ein Wecker für ein Kleinkind erfüllt oft ganz unterschiedliche Zwecke. Der Wecker sollte zum Beispiel in der Lage sein, dem Kleinkind beizubringen, wann es im Bett bleiben muss und wann es aufstehen darf (meist durch Bilder, Lichter und Farben). Ein Wecker für Kleinkinder wird höchstwahrscheinlich nicht dazu dienen, das Kind zu einer bestimmten Zeit zu wecken, denn Kleinkinder scheinen überhaupt keine Probleme damit zu haben, bei Tagesanbruch aufzuwachen! Manche Uhren für Kleinkinder werden sogar mit einem Geschichtenbuch geliefert, mit dem dein Kind auf spielerische Weise lernen kann, die verschiedenen Bilder zu deuten. Viele Eltern verwenden diese Uhren, um ihren Kleinkindern zu zeigen, wann es noch „Schlafenszeit“ ist und wann die richtige Zeit zum Aufstehen ist. Deshalb werden diese Uhren oft als „Schlaftrainer“ oder „Schlafenszeittrainer“ bezeichnet. Wenn sie richtig eingesetzt werden, können diese Uhren dazu beitragen, dass das Kind morgens länger im Bett bleibt, damit Mama und Papa ihren wohlverdienten Schlaf bekommen können!

 

Warum wachen manche Kinder so früh auf?

„Mami, ich bin wach!“ Viele Eltern hören dieses Geräusch viel zu oft um 6 Uhr morgens, an einem Samstag, im Haus. Kein schönes Bild. Es gibt nur wenige von uns, die es genießen, am Wochenende so früh aufzustehen.

Das Problem ist ganz einfach: Dein kleiner Junge oder dein kleines Mädchen will, dass der Tag beginnt, und du … nicht. Aber wir alle wissen, wie störrisch Kleinkinder sein können, und in vielen Familien sind es die Eltern, die den Kürzeren ziehen. Schließlich gibt es nur wenige Dinge, die so schwierig sind, wie ein Kleinkind davon zu überzeugen, wieder ins Bett zu gehen, wenn du seine nackten Füße um dein Bett trampeln hörst. Manchmal versuchst du, das Aufwachen zu verschieben, indem du dein Kind in dein Bett klettern lässt. Das geht am nächsten Wochenende oft nach hinten los, denn das kann ein Anreiz sein, noch früher aus dem Bett zu kommen; schließlich ist das ein noch lustigerer Start in den Tag! Und du kannst dich von deinem zusätzlichen Schlaf verabschieden.

Dieser Abschnitt befasst sich mit den Ursachen für das frühe Aufwachen von Kindern und was man dagegen tun kann. Für fast alles im Leben gibt es eine Erklärung. Fast alles geschieht aus einem bestimmten Grund, leider ist es nicht immer leicht herauszufinden, welcher das ist. Es lohnt sich aber, verschiedene Dinge auszuprobieren, denn eine der Hauptursachen zu beseitigen, kann eine schnelle Lösung sein, als deinem Kind „beizubringen“, länger im Bett zu bleiben. Im Folgenden sind die Hauptgründe aufgeführt, die wir festgestellt haben, warum manche Kinder früher als nötig aufwachen:

– Dein Kleinkind macht vielleicht immer noch ein Nickerchen, obwohl das nicht mehr nötig ist. Für viele Kleinkinder ist das frühe Aufwachen ein deutliches Zeichen dafür, dass die Siesta beendet werden muss. Das mag offensichtlich erscheinen, ist es aber nicht. Selbst Kinder, die keinen Mittagsschlaf mehr brauchen, genießen oft noch ein paar Stunden Schlaf am Tag. Wenn sie dann auch noch zur gewohnten Zeit einschlafen, wird die Verbindung zu den frühen Morgenstunden nicht immer hergestellt. Bei Kleinkindern, die tagsüber immer noch ein Nickerchen machen, besteht die Lösung also oft darin, das Nickerchen einfach abzubrechen oder zumindest auf z. B. 30 Minuten zu begrenzen. Viele Eltern sind ziemlich überrascht, dass ihr Kind auch ohne Mittagsschlaf gut zurechtkommt.

– Es ist zu hell im Zimmer. Manche Kinder reagieren sehr empfindlich auf Veränderungen in der Lichtmenge. Vor allem im Sommer, wenn die Sonne früh aufgeht, reagieren sie darauf mit Aufwachen. Lass dich nicht von der Tatsache täuschen, dass dein Kind tagsüber gut schläft (indem es ein Nickerchen macht). Meist ist der Wechsel von Dunkelheit zu Licht der Auslöser. Oft wird dies von den Eltern nicht erkannt, wenn es um ihr zweites oder drittes Kind geht, da diese Kinder vielleicht im gleichen Zimmer mit den gleichen Vorhängen schlafen wie ihre älteren Geschwister, die diese Lichtempfindlichkeit vielleicht nicht hatten. Die Lösung ist einfach: Kaufe dir Verdunklungsvorhänge, die das Licht komplett abschirmen.

– Das Zimmer ist kühl. Nachts sinkt die Temperatur deines Kindes natürlich, aber auch die Temperatur der Umgebung. Morgens zwischen 5.15 und 5.30 Uhr ist es normalerweise am kältesten. Ohne es zu merken, kann es sein, dass dein Kind durch den leichten Temperaturabfall wach wird. Ein einfacher Trick ist, deinem Kind einen wärmeren Schlafanzug anzuziehen. Ein (zusätzliches) Paar Socken kann ebenfalls helfen. Eine Heizdecke würden wir nicht empfehlen, da sie zu warm sein könnte.

– Dein Kind wird durch Geräusche von draußen wach. Das kann das Singen der Vögel sein oder der Nachbar, der früh zur Arbeit geht. Solche Geräusche können deinem Jungen oder Mädchen den Eindruck vermitteln, dass der Tag bereits begonnen hat. Um so viele Geräusche wie möglich auszuschalten, lohnt es sich zu prüfen, ob vielleicht kleine Fenster geöffnet sind (besonders im Sommer), die geschlossen werden können, um den Lärm zu reduzieren.

– Die biologische Uhr deines Kindes ist nicht auf die richtige Zeit eingestellt. Das heißt, dein Kind ist darauf programmiert, zu früh aufzuwachen. Schlaftrainer (Kinderwecker, die deinem Kind zeigen, wann es Tag ist) sind oft eine gute Möglichkeit, dein Kind an eine andere Zeit zu gewöhnen. Mehr dazu später!

Wenn dies nicht der Fall ist, könnte es einfach daran liegen, dass dein Kind ein Morgenmensch ist. Genau wie bei Erwachsenen kannst du auch bei Kindern zwischen Morgen- und Abendmenschen unterscheiden. Wenn dein Kind ein Morgenmensch ist, macht es das schwieriger (aber nicht unmöglich!), dafür zu sorgen, dass es länger im Bett bleibt. Selbst wenn dein Kind am Ende wach im Bett liegt, kann es sich auf diese Weise ausruhen, und du hast den zusätzlichen Vorteil, dass du ein bisschen länger schlafen kannst!

 

Wie kannst du deinem Kind beibringen, die Uhrzeit zu lesen?

Gründe, warum dein Kind Schwierigkeiten mit der Uhrzeit haben könnte und Übungen, die ihm helfen.

Es gibt Kinder, die ziemlich lange brauchen, um die Uhrzeit zu lernen. Warum ist es so schwierig, ihnen das Zeitablesen beizubringen? In diesem Artikel geben wir einen Überblick über die Gründe, warum dein Kind damit Schwierigkeiten haben könnte, und geben Tipps und Übungen, die ihm helfen.

Uhren sind kompliziert!

Die einfache Aufgabe „Schau mal auf die Uhr, wie spät es ist“ setzt bei Kindern eine Menge Wissen voraus. Eine (analoge) Uhr steckt voller Fallstricke für diejenigen, die damit nicht so vertraut sind. Schauen wir uns einmal an, was es mit der Zeitangabe auf einer analogen Uhr auf sich hat.

Zunächst einmal sind die Zeiger unterschiedlich lang und bewegen sich mit unterschiedlicher Geschwindigkeit. Vor allem die großen und kleinen Zeiger sorgen oft für Verwirrung. Kinder finden es oft schwierig, miteinander verbundene, aber gegensätzliche Paare von Dingen zu verstehen: Sie kennen die Namen oder Bedeutungen, aber was ist was? Denk an links-rechts, ost-west, vorne-hinten. Das Gleiche gilt für die Zeiger einer Uhr.

Vorwissen ist erforderlich

Um die Zeit ablesen zu können, müssen Kinder bestimmte Vorkenntnisse haben. Erstens sollte ein Kind, das das Zeitrechnen lernt, zählen können: Stunden bis 12 und Minuten bis 29.
Zweitens muss dein Kind die Bedeutung von „bis“ und „nach“ kennen und gleichzeitig in der Lage sein, je nach Uhrzeit schnell zwischen ihnen zu wechseln (z. B. 20 vor sechs im Gegensatz zu 20 nach sechs). Manchmal bezeichnen Erwachsene die Zeit auch als sechs Uhr zwanzig, und das Kind muss wissen, dass dies dasselbe ist wie zwanzig nach sechs. Das ist ziemlich verwirrend, wenn du das zum ersten Mal lernst! Außerdem ist es üblich, nicht immer die Minuten zu erwähnen, sondern stattdessen zum Beispiel von „Viertel nach sechs“ zu sprechen. Um einem Kind beizubringen, all diese Möglichkeiten zu unterscheiden, ist es besser, mit einem „System“ zu beginnen und ihm dann zu erklären, wie die anderen Möglichkeiten, die Uhrzeit zu nennen, in dieses System passen. Auf diese Weise wird dein Kind nicht überfordert sein.

Um die Verwirrung noch zu vergrößern, muss das Kind außerdem verstehen, dass die vorherige Stunde relevant ist, wenn der kleine Zeiger noch nicht auf der Hälfte der nächsten Zahl steht, während man auf die nächste Zahl schaut, wenn die Hälfte überschritten ist (z. B. 20 vor sieben, im Gegensatz zu 20 nach sechs). Allerdings ist das nicht relevant, wenn die Zeit in ganzen Minuten nach der vollen Stunde abgelesen wird (z. B. sechs Uhr vierzig). Wenn man so darüber nachdenkt, ist es ziemlich beeindruckend, dass einige Jugendliche überhaupt in der Lage sind, es herauszufinden! Das bedeutet auch, dass du auf keinen Fall das Gefühl haben solltest, dass dein Kind nicht klug ist, wenn es sich mit dem Ablesen der Uhrzeit schwer tut. Es ist einfach nicht so einfach und kann einige Zeit in Anspruch nehmen!

Obwohl die meisten Kinder in der Schule lernen, wie man die Uhrzeit sagt, empfehlen wir auf jeden Fall, die Kinder auch zu Hause durch Übungen zu unterstützen.

Welche Übungen könnten funktionieren?

Wir empfehlen eine große Anzahl von Zählübungen, bis dreißig und zurück. Auf diese Weise wird dein Kind immer besser mit dem Zählen zurechtkommen und kann sich dann auf die anderen Elemente des Zeitmessens konzentrieren. Es gibt eine Reihe von Brettspielen, bei denen Zahlen häufig vorkommen, die dabei helfen können.

Eine andere Möglichkeit, deinem Kind zu helfen, ist der Kauf einer Uhr, die die Zeit lehrt. Das sind Uhren, die speziell für Kinder entwickelt wurden und zusätzliche Informationen auf dem Zifferblatt der Uhr anzeigen. Das Gleiche gilt für andere Wecker, die speziell für Kinder hergestellt werden und ein niedliches oder cooles Element bzw. eine Funktion enthalten, damit das Zeitablesen mehr Spaß macht. Es gibt zum Beispiel eine Reihe von Kinderweckern mit Disney-Figuren oder mit Bezug zu einem Sport oder Hobby. Kinder konzentrieren sich in der Regel eher auf etwas, wenn sie dabei auch noch Spaß haben.

Digitale Uhren

Viele Kinder werden bereits mit dem Format einer Digitaluhr vertraut sein. Schließlich sind digitale Uhren überall um sie herum, auf ihren Handys, Computern, Fernsehern oder Küchentimern. Für Kinder, die bereits mit analogen oder digitalen Uhren umgehen können, kann es eine gute Übung sein, das Umstellen der einen in die andere Uhr zu üben, indem sie zum Beispiel die analoge Zeit entsprechend der digitalen Zeit einzeichnen und umgekehrt.

Wie bei allem gilt: Übung macht den Meister und Geduld ist der Schlüssel. Wenn ein Kind sich zu sehr unter Druck gesetzt fühlt, um es richtig zu machen, kann das seine Fortschritte behindern. Denk daran, dass dein Kind es schon bald „kapieren“ wird und all deine Sorgen vergessen sind!

Angebote für Kinderwecker

Durch unsere Spartipps für preisbewusste Käufer zeigen wir die aktuellen Kinderwecker anhand des Preises und der Höhe des Preisnachlasses. Unser Produktcrawler sucht ständig nach allen Preisreduktionen auf Amazon.

Wenn dir der Artikel geholfen hat, so würden wir uns sehr freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst!


 

Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns über deine Bewertung!
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]

Konntest du bereits Erfahrungen mit der Thematik sammeln? Wie sind deine Erfahrungen oder hast du noch Fragen? Dann hinterlasse doch gern einen Kommentar!

1 Gedanke zu „Die TOP 5 Kinderwecker“

  1. Wir haben auch einen Lernwecker, bei dem die Zeiten farblich hinterlegt sind. Damit hat es unser 7jähriger endlich geschafft, die Uhr zu verstehen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar