Das sind die 4 besten Babytragen

Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2021

Babytrage: Mit einer Kindertrage kannst du ganz bequem wandern gehen. Gerade im Gelände ein unumgängliches Utensil.
Mit einer Kindertrage kannst du ganz bequem wandern gehen. Gerade im Gelände ein unumgängliches Utensil.

Für viele reise- und wanderbegeisterte Menschen bedeutet die Ankunft eines Kindes, dass sie ihre Lieblingsbeschäftigung aufgeben oder bestenfalls drastisch einschränken müssen, vor allem, wenn beide Elternteile ein Leben auf Achse führen. Ein kleines Kind geht nämlich nicht oder nur kurze Strecken und unter günstigen Bedingungen zu Fuß; es ist undenkbar, dass es z. B. einen Bergpfad entlanggeht oder den ganzen Tag die Natur oder Städte erkundet.

Wenn die Eltern ihr Hobby fortsetzen wollen, müssen sie sich also Gedanken über den Transport des Kindes machen, was aber einige Schwierigkeiten mit sich bringt. Kinderwagen, Babytragen und Babytragetücher sind in manchen Situationen sehr nützlich, in anderen aber völlig ungeeignet: Es ist sehr schwierig, einen Kinderwagen auf unebenem Boden zu schieben, und es ist schwer, ein Kind auf dem Arm oder auf dem Rücken zu tragen, wenn man bergauf geht. Zum Glück gibt es eine sehr praktische und immer beliebtere Lösung: die Kindertrage. Diese Babykraxe sieht aus wie ein typischer Wanderrucksack, ist aber speziell für den Transport eines Kindes konzipiert.

 

Aktivitäten, die man mit einer Kindertrage machen kann

  • eine Wanderung auf dem Lande
  • Vom Wandern bis zum einfachen Stadtbummel, von Ausflügen bis zu langen Spaziergängen.

Aktivitäten, die du nicht mit einer Kindertrage machen solltest

  • Wandern auf Felsen, Trailrunning, Klettern, Skifahren und Skaten sind alles Aktivitäten, die zu gefährlich sind, um sie mit einem „Kind an Bord“ zu unternehmen.
Für die ganz Eiligen - Unsere Empfehlung: Die beste Kindertrage
Keine Zeit, den ganzen Beitrag zu lesen? Dann erhältst du hier unseren Redaktions-Tipp.

Montis Walk Hybrid Kraxe Kindertrage für beide Elternteile bis 15kg - geeignet als Wanderrucksack sowie als Rückentrage - geringes Eigengewicht mit Lendenstütze und Kraftübertragung auf die Hüfte
Montis Walk Hybrid Kraxe Kindertrage für beide El
von MONTIS
  • ✅ DER HYBRID – der Walk lässt sich im Handumdrehen vom Rucksack in einen vollwertigen Babytragerucksack verwandeln. Er verfügt über einen breiten 3-Punkt-Kindergurt für Kinder bis 15 kg Gewicht. Dank höhenverstellbaren Kindersitz, gepolsterten Seitenwangen ist diese Anfägertrage super geeignet für kurze Wanderungen in der Stadt oder auf dem Land. Reflektierende Elemente zum Schutz bei Nacht auf Vorder- und Rückseite.
  • ✅ KOMFORTABEL – für beide Elternteile geeignet dank stufenlos einstellbaren Schultergurten, einem 13cm verstellbarem Brustgurt mit Vertikalweg für die Damenergonomie, sowie verstärktem Rückenbereich (inkl. Belüftungssystem). Wir verwenden Materialien höchster Qualität und setzen auf makellose Verarbeitung.
  • ✅ GERÄUMIG – die 10l Volumen im Rucksack verschaffen der Wandertrage zusätzlichen Stauraum für Trinkflaschen, Regenschutz, Sonnenschutz, Wickelmatte uvm. Wünschen Sie noch mehr Stauraum, haben wir weitere Modelle im Sortiment, welche an den Gurten der Kraxe kleine Schnellzugriff-Taschen verarbeitet haben um dauerndes Ablegen der Trage zu vermeiden, sowie Zusatz-Rucksäcke mit bis zu 30l.
  • ✅ PRAKTISCH – Baby Carriers von Montis verfügen über ein besonderes premium Alu-Gestell bzw. Trägesystem, welches ein geringes Gewicht (1,6 kg) bei höchster Stabilität aufweist. Zusätzlich befinden sich an der Rucksacktrage weitere Extras welche es ermöglichen die Passgenauigkeit perfekt an Ihr Kind anzupassen.
  • ✅ EINFACH MONTIS – Babytrage mit Hüftgurt, mit höhenverstellbarem Sitz, leicht, für den Rücken, für Babys & Kleinkinder, 20l Gesamtvolumen, 3-Punkt-Sicherheitsgurt, gepolsterte Auskleidung uvm – alles Eigenschaften die diese Kindertrage vereinen. Vergünstigtes Angebot solange der Vorrat reicht - JETZT KAUFEN & SPAREN!
 Preis: € 99,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 27. Januar 2022 um 03:16. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

Sehr robust und bequem genug: Ausgezeichnete Qualität und große Robustheit. Hält viel mehr aus als behauptet: Diesen Sommer habe ich meinen 7-jährigen Sohn (21 kg!) darin getragen, der sich den Knöchel verletzt hatte. Der Rucksack zeigte keine Anzeichen von Nachgeben. Ziemlich bequem, ohne übermäßige Belastungen im Lendenbereich, auch wenn es auf Dauer etwas zu sehr auf die Trapeze drückt. Aber das ist auch ein Mangel viel teurerer und verschnörkelter Rucksäcke.

 

Früher wäre das undenkbar gewesen, aber jetzt kannst du deine Bergwanderungen ganz einfach planen, auch wenn du ein kleines Kind hast, dank des besten Babytragen!

Früher hättest du wahrscheinlich einfach auf die Wanderung verzichtet oder dein Kind bei den Großeltern oder einem Kindermädchen gelassen. Jetzt aber kannst du deine Kinder mitnehmen und sie von klein auf die Bergluft genießen und die Welt entdecken lassen.

Es ist von unschätzbarem Wert, dass du diese Outdoor-Aktivität mit deinen Kindern dank des ergonomischen Designs der Rucksäcke in völliger Sicherheit und Bequemlichkeit durchführen kannst.

Ein sehr nützlicher und unverzichtbarer Artikel für Bergfreunde, die auch Eltern sind: Du musst auf nichts verzichten, weder auf den Spaziergang noch auf die Anwesenheit deines kleinen Kindes. So kannst du ein Familienerlebnis genießen, ohne dass es für dich, die Eltern oder die Kinder gefährlich oder anstrengend wird.

 

Die 4 besten Babytragen

In diesem Ratgeber haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, dich beim Kauf einer Kindertrage zu beraten. Dafür haben wir viele Modelle aller Marken und Preisklassen ausprobiert. Wir haben eine Liste mit den vier unserer Meinung nach besten Produkten erstellt, deren Bewertungen du unten findest.

MONTIS HOOVER

Montis Hoover Kraxe Kindertrage bis 25kg Kinder-Gewicht mit vielen Extras sowie Erweiterungen - geringes Eigengewicht, passend für beide Elternteile, geeignet für längere Wanderungen, GRAU
Montis Hoover Kraxe Kindertrage bis 25kg Kinder-Ge
von MONTIS
  • ✅ SICHER – praktischer Babytragerucksack komplett verstellbar mit breitem 5-Punkt-Kindergurt für Kinder bis 25 kg statt 20 kg Gewicht. Dank höhenverstellbaren Sitzkissen, gepolsterten Seitenwangen, einer Hinterkopfauflage und Stirnkissen bestens geeignet für Wanderungen in der Stadt oder auf dem Land. Reflektierende Elemente zum Schutz bei Nacht auf Vorder- und Rückseite.
  • ✅ KOMFORTABEL – für beide Elternteile geeignet dank stufenweise einstellbaren Schultergurten, einem 10cm verstellbarem Brustgurt mit Vertikalweg für die Damenergonomie, sowie verstärktem Rückenbereich (inkl. Belüftungssystem) mit Kraftübertragung auf die Beckengurte. Wir verwenden Materialien höchster Qualität und setzen auf makellose Verarbeitung.
  • ✅ GERÄUMIG – abnehmbarer Zusatzrucksack sowie Sitztasche mit jeweils 14l Volumen verschaffen der Wandertrage zusätzlichen Stauraum für Trinkflaschen, Regenschutz, Sonnenschutz, Wickelmatte uvm. Zudem sind an den Gurten der Kraxe kleine Schnellzugriff-Taschen verarbeitet um dauerndes Ablegen der Trage zu vermeiden.
  • ✅ PRAKTISCH – Baby Carriers von Montis verfügen über ein besonderes premium Alu-Gestell bzw. Trägesystem, welches ein geringes Gewicht (2,8 kg) bei höchster Stabilität aufweist. Zusätzlich befinden sich an der Rucksacktrage einklappbare Alu-Stützbügel welche es ermöglichen das Kind senkrecht abzustellen ohne Verletzungsrisiko.
  • ✅ EINFACH MONTIS – Babytrage mit Hüftgurt, mit höhenverstellbarem Sitz, leicht, für den Rücken, Sonnen- & Regendach, Regenschutz (optional), abnehmbarem Stirnkissen, Platz für Kinderflaschen (Trinkvorbereitung), für Babys & Kleinkinder, mit Wintercover, zusätzlichem Rucksack, 14l Sitztasche, 5-Punkt-Sicherheitsgurt, Softfleece Auskleidung uvm – alles Eigenschaften die diese Kindertrage vereinen. Vergünstigtes Angebot solange der Vorrat reicht - JETZT KAUFEN!
 Preis: € 214,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 27. Januar 2022 um 03:22. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

Dieser Rucksack ist eine der komplettesten Babytragen, die du auf dem Markt finden kannst. Neben dem Platz für den Kindersitz hat er eine große Tasche, zwei seitliche Flaschenhalter, einen Schlüsselring, Außen- und Innenfächer und vor allem einen Rucksack, der mit einem Reißverschluss abgenommen und separat verwendet werden kann. Es ist viel Platz vorhanden, aber wir empfehlen dir, es nicht zu übertreiben und dich nicht zu überladen: Wir haben festgestellt, dass sich das Gewicht, obwohl es bequem ist, trotzdem bemerkbar macht. Es gibt auch ein Sonnendach, das an der Babykraxe befestigt werden kann, um das Kind vor Sonne oder Regen zu schützen. Wenn es nicht gebraucht wird, kann es zusammengeklappt und in einer der Taschen der Babytrage verstaut werden.

Das Gestell ist aus Aluminium, sehr stabil und dennoch leicht. Außerdem kannst du die Kindertrage auf den Boden stellen, ohne das Kind herauszunehmen: Das kann sehr praktisch sein, wenn du eine Pause machst, aber während unserer Tests haben wir ihn auch als eine Art Hochstuhl während der Mahlzeiten benutzt.

Wichtig ist, dass sich das Kind nicht zu sehr aufregt, und die Aufsicht eines Erwachsenen ist unerlässlich. Sie besteht aus reißfestem, wasserdichtem und atmungsaktivem Synthetikgewebe: Selbst nach langen Spaziergängen hatten wir nicht den Eindruck, dass wir mehr schwitzen, als wir sollten, und auch das Kind litt trotz der festen Position nicht unter dieser Art von Problem. Der Rücken und die Schultergurte sind gut gepolstert und wir hatten keine Probleme, den Rucksack stundenlang zu tragen. Der Sitz für das Kind ist ebenfalls sehr bequem, obwohl wir ein zusätzliches Kissen empfehlen würden, falls es einschläft, um seinen Kopf besser zu stützen.


Salewa Koala

XTLSTORE Kindertrage Rückentrage Rucksack Carrier bis 25kg (Rot)
XTLSTORE Kindertrage Rückentrage Rucksack Carrier
von XTLSTORE
  • 【SICHER UND KOMFORTABEL】 Ihr Kind wird in seinem bequemen Sitz mit Sicherheitsgurten und Steigbügeln sicher getragen. Der Babyrucksack verfügt außerdem über einen abnehmbaren Sonnenschutz, der Ihr Kind vor den Elementen schützt.
  • 【MULTIPLE POCKETS】 Mit mehreren Taschen, Netztaschen an den Außenseiten und einer großen Tasche auf der Rückseite können Sie Ihre Brieftasche, Ihr Mobiltelefon, Snacks, Windeln und andere wichtige Dinge aufbewahren. Der Träger hat auf beiden Seiten Taschen für Ihre Schlüssel und Trinkflasche.
  • 【EINSTELLBAR & FALTBAR】 Bequem zu tragen und zu fahren, mit dicken Polstern und verstellbarem System, um Ihnen und Ihrem Kind einen bequemen Sitz zu bieten. Metallstative ermöglichen es, aufrecht auf einer ebenen Oberfläche zu sitzen und unterwegs schnell eingeklappt zu werden. Sie kann gefaltet werden, indem der Riegel angehoben wird, wenn er nicht verwendet wird.
  • 【EINSTELLBAR】 Der weich gepolsterte Hüftgurt und die Schultergurte bieten den perfekten Komfort. Leicht verstellbar und passt sich jedem Erwachsenen perfekt an. Gepolsterte Riemen und Hüftgurt mit energieabsorbierender Lendenpolsterung halten Sie kühl, bequem und sicher.
  • 【GELEGENHEIT】 Idee für Kinder Zwischen 6 Monaten und 4 Jahren (bis zu 50 Pfund). Zum Wandern, Reisen, Klettern und Outdoor etc.
 Preis: € 112,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 27. Januar 2022 um 03:26. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

Der Salewa Koala Babytrage ist ein wirklich gutes Produkt. Er ist für Kinder bis zu 20 kg geeignet, und dank des verstellbaren Sitzes lässt er sich ganz einfach an Kinder unterschiedlichen Alters anpassen. Die Schultergurte, die das Kind an Ort und Stelle halten, sind gut gepolstert und bewegen sich, sobald sie befestigt sind, überhaupt nicht. Die Schultergurte der Kindertrage selbst hätten besser gepolstert sein können, sind aber nicht unbequem. Die Rückenlehne ist perfekt ergonomisch und belastet deinen Rücken auch bei längerem Gebrauch nicht.

Wir fanden den Hüftgurt besonders nützlich, da er es dir ermöglicht, den Babyrucksack zu verankern und Ungleichgewichte aufgrund der Bewegungen deines Kindes drastisch zu reduzieren: Das werden diejenigen, die besonders lebhafte Kinder haben, sicherlich zu schätzen wissen!

Außerdem ist es eine gut ausgestattete Kindertrage mit Kinnschutz sowie Sonnen- und Regenverdeck. Es fehlen Fußstützen und eine Kopfstütze, falls das Kind einschläft, aber unserer Erfahrung nach reicht ein Sweatshirt oder ein zusammengerolltes Handtuch aus.

Es gibt eine zentrale Tasche, die geräumig genug ist, um alles zu verstauen, was du brauchst, und es gibt auch Seitentaschen für Flaschen oder kleine wichtige Dinge, die du erreichen kannst, während du den Baby Rucksack trägst. Der Aluminiumrahmen ist stabil und ermöglicht es dir, die Babytrage abzustellen, ohne das Kind vorher abnehmen zu müssen, aber er ist nicht stabil genug, um ihn bei Bedarf in eine Art Hochstuhl zu verwandeln.


MONTIS WALK

Montis Walk Hybrid Kraxe Kindertrage für beide Elternteile bis 15kg - geeignet als Wanderrucksack sowie als Rückentrage - geringes Eigengewicht mit Lendenstütze und Kraftübertragung auf die Hüfte
Montis Walk Hybrid Kraxe Kindertrage für beide El
von MONTIS
  • ✅ DER HYBRID – der Walk lässt sich im Handumdrehen vom Rucksack in einen vollwertigen Babytragerucksack verwandeln. Er verfügt über einen breiten 3-Punkt-Kindergurt für Kinder bis 15 kg Gewicht. Dank höhenverstellbaren Kindersitz, gepolsterten Seitenwangen ist diese Anfägertrage super geeignet für kurze Wanderungen in der Stadt oder auf dem Land. Reflektierende Elemente zum Schutz bei Nacht auf Vorder- und Rückseite.
  • ✅ KOMFORTABEL – für beide Elternteile geeignet dank stufenlos einstellbaren Schultergurten, einem 13cm verstellbarem Brustgurt mit Vertikalweg für die Damenergonomie, sowie verstärktem Rückenbereich (inkl. Belüftungssystem). Wir verwenden Materialien höchster Qualität und setzen auf makellose Verarbeitung.
  • ✅ GERÄUMIG – die 10l Volumen im Rucksack verschaffen der Wandertrage zusätzlichen Stauraum für Trinkflaschen, Regenschutz, Sonnenschutz, Wickelmatte uvm. Wünschen Sie noch mehr Stauraum, haben wir weitere Modelle im Sortiment, welche an den Gurten der Kraxe kleine Schnellzugriff-Taschen verarbeitet haben um dauerndes Ablegen der Trage zu vermeiden, sowie Zusatz-Rucksäcke mit bis zu 30l.
  • ✅ PRAKTISCH – Baby Carriers von Montis verfügen über ein besonderes premium Alu-Gestell bzw. Trägesystem, welches ein geringes Gewicht (1,6 kg) bei höchster Stabilität aufweist. Zusätzlich befinden sich an der Rucksacktrage weitere Extras welche es ermöglichen die Passgenauigkeit perfekt an Ihr Kind anzupassen.
  • ✅ EINFACH MONTIS – Babytrage mit Hüftgurt, mit höhenverstellbarem Sitz, leicht, für den Rücken, für Babys & Kleinkinder, 20l Gesamtvolumen, 3-Punkt-Sicherheitsgurt, gepolsterte Auskleidung uvm – alles Eigenschaften die diese Kindertrage vereinen. Vergünstigtes Angebot solange der Vorrat reicht - JETZT KAUFEN & SPAREN!
 Preis: € 99,99 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 27. Januar 2022 um 03:16. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

Der MONTIS WALK ist ein essentieller und kompakter Rucksack mit allem, was du brauchst. Das Kinderfach kann heruntergeklappt werden, sodass er auch als normaler Rucksack verwendet werden kann. Der Platz für verschiedene Gegenstände ist klein, aber mehr als ausreichend für kurze Ausflüge, mit nur einem Hauptfach und zwei seitlichen Flaschenhaltern. Auf den ersten Blick scheint der Sitz für das Kind unbequem und unsicher zu sein, aber wir haben unsere Meinung schnell geändert.

Die Schultergurte sind gut gepolstert und vollständig verstellbar und der Sitz selbst ist aus atmungsaktivem Stoff und passt sich dem Kind perfekt an. Er ist etwas unbequemer für den Träger, da die Schultergurte aus einfachem Stoff bestehen und nicht viel Halt bieten. Während unserer Tests stellten wir jedoch fest, dass das Problem verschwand, wenn wir ein paar mehr Pausen machten (und wenn man ein Kind trägt, sind Pausen sehr häufig!).

Da es sich um einen weichen Rucksack handelt, verfügt er nicht über einen stabilen Rahmen, so dass es nicht möglich ist, ihn auf den Boden zu stellen, während sich das Kind noch darin befindet, aber dafür lässt sich der Rucksack zusammenfalten und in einen Koffer packen, so dass er sehr praktisch und bequem für den Urlaub ist. Obwohl es sich um einen Rucksack für den täglichen Gebrauch und nicht speziell für Ausflüge handelt, waren wir von seiner Robustheit überrascht: Der Stoff, aus dem er gefertigt ist, ist sehr strapazierfähig, reißt und kratzt nicht und ist perfekt atmungsaktiv. Der einzige Nachteil dieses Rucksacks ist das Fehlen eines Sonnen-/Regenschutzes, aber da es sich um einen Rucksack für Kurzreisen handelt, wirst du ihn wahrscheinlich nicht vermissen.


Brevi 209 Rocky

Brevi 209 009 Rocky Wandertasche Rot, Tragerucksack, Babytrage, Babytragerucksack, Rückentrage
Brevi 209 009 Rocky Wandertasche Rot, Tragerucksac
von Brevi
  • Rückenschutz mit anatomisch geformter Polsterung und atmungsaktivem Stoffbezug gegen Schweißbildung
  • Sicherheitsgurtsystem
  • Reflektoren für mehr Sichtbarkeit und Sicherheit
  • Entfernbarer Regenschutz
  • Leichtes Aluminiumgestell mit Einkaufsnetz
 Preis: € 114,37 Hier ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 27. Januar 2022 um 03:17. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

Diese Babytrage von Brevi ist perfekt für kleinere Kinder. Er ist der einzige, den wir empfehlen, der ein Gewicht von bis zu 15 kg tragen kann. Trotzdem ist es ein sehr bequemes Produkt, sowohl für das Kind als auch für den Träger. Der Sitz kann in fünf verschiedene Positionen eingestellt werden, damit er mit deinem Kind mitwachsen kann, und sowohl der Innenraum als auch die Schultergurte sind gut gepolstert. Die Beinschlaufen sind ebenfalls gepolstert, um unangenehmes Reiben zu verhindern, und es gibt auch die sehr nützlichen Fußstützenhalterungen. Wir haben festgestellt, dass dein Kind, wenn es die Füße hochlegen kann, viel stabiler und weniger müde ist, also ist das eine sehr willkommene Wahl!

Das Verdeck schützt sowohl vor Regen als auch vor Sonne und lässt sich ganz einfach auf- und abbauen. Die Schultergurte des Rucksacks sind nicht besonders gepolstert, aber dennoch bequem, obwohl sie sich nur auf eine bestimmte Länge einstellen lassen, weshalb wir diesen Rucksack nicht für besonders große Menschen empfehlen. Der Rahmen besteht aus Aluminium und ist sehr stabil, wenn auch nicht übermäßig stabil: Wenn du ihn als Hochstuhl verwenden willst, empfehlen wir, ihn an eine Wand oder etwas Ähnliches zu lehnen, um ihm Stabilität zu verleihen.

Der einzige Nachteil dieses Modells ist der Platzmangel: Es gibt nur einen Flaschenhalter an der Seite und eine kleine Tasche am Gürtel. Das ist aber nicht unbedingt ein Problem, denn das Gesamtgewicht des Rucksacks wird nie zu hoch sein, sodass er perfekt für kleinere Menschen, Frauen usw. ist.


Das ist beim Kauf einer Babytrage wichtig

Einer der häufigsten Fehler, den du bei der Auswahl einer Babytrage machen kannst, ist zu denken, dass es sich nur um eine Babykraxe handelt, die du auf langen Wanderungen benutzen kannst. Das ist überhaupt nicht der Fall. Es handelt sich vielmehr um einen Trekkingrucksack, der an das Tragen von Kindern angepasst ist. Wir haben alle Modelle getestet, die dieses Kriterium erfüllen, und hier sind die besten. Um eine genaue und möglichst objektive Bewertung vornehmen zu können, haben wir eine Reihe von Aspekten berücksichtigt, die unserer Meinung nach grundlegend sind und die wir im Folgenden beschreiben.

Sicherheit:
Die wichtigste Eigenschaft, die wir für wichtig halten, ist die Sicherheit. Es wird oft gesagt, dass Kinder, vor allem kleine Kinder, praktisch „unverwüstlich“ sind und dass du dir keine allzu großen Sorgen über kleine Stürze machen solltest. Das stimmt zum Teil, aber man muss auch bedenken, dass es eine Sache ist, auf einer Wiese zu stolpern, und eine ganz andere, von den Schultern deiner Eltern zu fallen, vielleicht auf felsigen Untergrund. Das Thema ist also viel komplexer, und wir haben bei unseren Tests versucht, uns alle möglichen Risiken vorzustellen.

Zunächst einmal ist es wichtig, dass das Kind durch Gurte, Schultergurte oder Ähnliches an seinem Platz gehalten wird. Es ist wichtig, daran zu denken, dass Kinder dazu neigen, sich viel zu bewegen, und es ist daher wichtig, dass sie nicht aus dem Rucksack herausrutschen können. Das Kind sollte auch nicht Gefahr laufen, aus dem Rucksack zu fallen, wenn er auf den Boden gestellt oder auf den Schultern getragen wird. Die Sicherheit ist aber auch für den Träger wichtig: Ein Kind, das unruhig wird, weil es nicht im Rucksack gehalten wird, könnte den Erwachsenen, der den Rucksack trägt, aus dem Gleichgewicht bringen, was bei einem Sturz für beide gefährlich werden könnte.

Komfort:
Komfort ist entscheidend für Baby-Rucksäcke. Wenn ein Kinderwagen vor allem funktional sein muss, ist bei Rucksäcken der Komfort eng mit der Funktionalität des Produkts verbunden. Denk daran, dass diese Art von Rucksack für eine lange Zeit und unter nicht unbedingt optimalen Bedingungen konzipiert ist. Mit einem unbequemen Modell wäre es unmöglich, stundenlang zu laufen, was die Verwendung eines Rucksacks natürlich nutzlos macht und sogar die Gesundheit des Trägers und des Kindes selbst gefährden könnte.

Wir haben daher versucht zu überprüfen, ob alle Rucksäcke, die wir anbieten, über die nötige Polsterung verfügen, sowohl für die Eltern als auch für das Kind, und ob es Stützen für die Beine und vor allem den Kopf des Kindes gibt, damit es sich ausruhen oder ohne Probleme schlafen kann.

Taschen und Ladung:
Wenn du schon einmal mit kleinen Kindern zu tun hattest, weißt du sehr gut, dass du, wenn du länger als ein paar Stunden von zu Hause weg bist, eine Menge Gegenstände und Zubehör mitnehmen musst: Fläschchen, Snacks, Tücher, Windeln, Sonnencreme, Spielzeug, Kleidung, Lätzchen usw. Ideal wäre es, wenn du alles, was du brauchst, in einem Rucksack transportieren könntest, wobei du immer die Belastungsgrenze des Rucksacks selbst und der Person, die ihn benutzt, im Auge behalten solltest.

Fast alle Rucksäcke, die wir getestet haben, haben Taschen, aber einige sind viel praktischer als andere. Wie wir bereits gesehen haben, ist die Gewichtsverteilung wichtig. Deshalb sollten Rucksäcke mit asymmetrisch angeordneten Taschen vermieden werden, ebenso wie Rucksäcke mit zu vielen Taschen: Du riskierst, dass du dich überlastest und den Rucksack nicht einmal mehr anheben kannst, wenn das Kind darin sitzt. Auch die Art der Tasche ist wichtig: Sie muss verschließbar sein, und dafür sind Reißverschlüsse viel bequemer und praktischer als Klettverschlüsse.

Benutzerfreundlichkeit:
Du denkst vielleicht, dass eine Babytrage nicht so schwierig zu benutzen ist, aber das ist nicht immer der Fall. Es handelt sich um ein sehr vielseitiges Produkt, das je nach Gewicht der Ladung, Größe des Trägers usw. angepasst werden muss, aber manchmal sind diese Anpassungen schwierig. Aber manchmal können diese Anpassungen ziemlich kompliziert und zeitaufwändig sein. In unseren Tests haben wir daher diejenigen Rucksäcke ausgezeichnet, die sehr intuitiv funktionieren und sich leicht und präzise einstellen lassen.

Besonders gut gefallen haben uns auch die Modelle, die sich ohne großen Aufwand ordentlich zusammenfalten lassen, denn es gibt nichts Ärgerlicheres als einen Rucksack, der nicht in den Kofferraum passt. Ein weiterer Aspekt, den wir berücksichtigt haben, ist das Vorhandensein von Anleitungsheften. Obwohl die Einstellvorgänge unmittelbar erfolgen sollten, ist es immer gut, das Handbuch zu Rate zu ziehen, um sicherzugehen, dass du keine Fehler machst: Du könntest nämlich riskieren, dein Kind nicht zu sichern.

Materialien:
Die Verwendung bestimmter Materialien kann den Unterschied zwischen einem tollen und einem sehr unbequemen Rucksack ausmachen. Als Erstes musst du dir Gedanken über den Rahmen machen: Er ist in der Regel aus Aluminium, aber du solltest immer seine Festigkeit prüfen, und er sollte leicht genug sein, um beim Gehen nicht zu stören, aber nicht so leicht, dass er den Eindruck von Zerbrechlichkeit vermittelt. Auch der Stoff muss strapazierfähig sein, vor allem wenn du den Rucksack zum Wandern in der freien Natur verwendest.

Aus diesem Grund werden heute technische Stoffe verwendet, die speziell für solche Anlässe entwickelt wurden und reiß- und kratzfest sind. Es ist sehr wichtig, dass der Stoff auch wasserdicht ist: Das Wetter kann plötzlich umschlagen und dein Kind muss immer geschützt sein. Schließlich sollte auch die Qualität der Polsterung beachtet werden. Sie sollte nicht zu weich sein, sondern Halt bieten.

 

Weitere beliebte Kindertragen

VAUDE Kindertragen Shuttle Base, black, One Size, 121390100
Preis: € 185,94 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
deuter Kid Comfort Kindertrage
Preis: € 300,90 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HOMCOM Kraxe Kindertrage für Reise Kinderrückentrage mit Sonnenschutz für 6-36 Monate Tragesitz bis 20 kg Aluminium Oxford Grün+Schwarz 38 x 77 x 87,5 cm
Preis: € 89,90 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fillikid Babytrage Rückentrage Baby Exclusiv | Rücken Babytrage mit Sonnenschutz & großen Staufächern | Kraxe zum Wandern mit Baby und Kleinkind | Tragesitz bis 20 kg
Preis: € 99,99 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ultrapower Kindertrage | Kinderkraxe für Tagestouren mit dem Kind | Tragerucksack | Kraxe | Babytrage Rucksack | Rückentrage mit Alu Rahmen | wandern | Baby Carrier Koala/rot | Neverland
Preis: € 165,91 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
deuter Kid Comfort Active SL leichte Damen Kindertrage
Preis: € 249,99 Hier ansehen!* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 26. Januar 2022 um 04:21. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

 

Babytrage: Vorteile und Nachteile

Eine Babykraxe ist die ideale Lösung für dieses Problem. Wenn du dich bereits für einen Kauf entschieden hast und nur hier bist, um dich über die verschiedenen Modelle zu informieren, wird dieser Absatz wahrscheinlich nur bestätigen, was du bereits weißt. Wir dachten jedoch, es wäre eine gute Idee, die positiven Aspekte der Verwendung eines Rucksacks klar und einfach aufzulisten, damit auch diejenigen, die keine Experten auf diesem Gebiet sind, die Vorteile verstehen können.

Mit Babykraxen kannst du deine Kinder zu allen Outdoor-Aktivitäten außerhalb der Städte mitnehmen, die eine gewisse körperliche Anstrengung erfordern. Campingplätze, Wanderungen, längere oder kürzere Spaziergänge und mehrtägige Ausflüge sind kein Problem mehr, und du musst dein Kind nicht bei einem Babysitter zu Hause lassen oder sogar auf eigene Ausflüge verzichten.

Sie sind mit stabilen und leichten Metallrahmen ausgestattet, die es ihnen ermöglichen, mehr als 20 kg bequem zu tragen. Sie können daher über einen langen Zeitraum verwendet werden, vom ersten Lebensmonat des Kindes (es muss in der Lage sein, sich ohne Hilfe aufzusetzen) bis zum Alter von etwa 3 Jahren.

Anders als du vielleicht denkst, sind sie nicht nur für den Einsatz in der Natur geeignet. Wenn du zum Beispiel in einer Stadt mit vielen Hügeln oder Treppen wohnst, ist die Benutzung eines Kinderwagens oft sehr unbequem, während ein Rucksack viel effektiver ist. Ganz zu schweigen davon, wenn du in den oberen Etagen eines Gebäudes ohne Aufzug wohnst: Kleine Kinder haben oft Schwierigkeiten beim Treppensteigen, besonders wenn sie müde oder schläfrig sind. Sie zu tragen ist sehr anstrengend und kann sogar gefährlich sein, aber ein Rucksack macht alles viel einfacher.

Die meisten Modelle können zerlegt und zusammengeklappt werden, um so wenig Platz wie möglich zu beanspruchen. Das kann ein Vorteil für Menschen sein, die in kleinen Häusern leben (auch wenn moderne Kinderwagen ziehharmonikaförmig zusammengeklappt werden können, sind sie immer noch ziemlich sperrig), aber auch für Menschen, die gerne unterwegs sind und alles, was sie brauchen, im Auto verstauen wollen, ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

Das Kind fühlt sich in jeder Situation wohl und sicher. Die Metallstruktur und die Polsterung schützen das Kind tadellos, und dank der Hauben, die bei fast allen Modellen mitgeliefert werden, ist es auch vor Regen, Wind und Sonne geschützt. Wenn du es auf dem Rücken trägst, besteht auch nicht die Gefahr, dass es den Eltern aus der Hand gleitet, was vor allem bei bestimmten Ausflügen sehr gefährlich sein kann.

 

Wie wähle ich die beste Babytrage für mein Kind aus?

Papa mit Kindertrage auf dem Rücken.
In der Babytrage sitzt dein Kind auch bei längeren Wanderungen sicher.

Wie groß ist dein Kind?
Das Alter kann in manchen Fällen ausschlaggebend sein: Die auf dem Markt erhältlichen Tragesitze für Kleinkinder sind in der Regel beutelförmig, d.h. sie sind so konzipiert, dass das Kind vorne getragen wird.

In diesem Fall wird dem Kind der Rücken zur Strecke zugewandt; Babys sehen lieber die Eltern und auch Erwachsene haben das Kind lieber unter Kontrolle.

Ältere Kinder bevorzugen es, einen Rucksack auf dem Rücken zu tragen, der Koala genannt wird.

Wie viele Kilometer willst du zurücklegen?
Kurze Spaziergänge oder richtige Wanderungen?

Im ersten Fall wirst du ein günstigeres Produkt finden, im zweiten Fall musst du etwas mehr ausgeben und nicht nur auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis achten, sondern auch auf einen guten Kompromiss zwischen Platz, Gewicht, Volumen und Komfort.

Art der Struktur
Eine weiche Struktur eignet sich hervorragend für einen Babytragerucksack (Babytrage), während für ältere Kinder eine starre Schulterstruktur vorzuziehen ist.

Weiche Modelle sind im Allgemeinen billiger als die robusteren starren Modelle.

Freistehend
Die meisten starren Koala-Modelle bieten außerdem einen Rahmen, mit dem der Babytrage-Trekkingrucksack auf einer ebenen Fläche abgestellt werden kann, ohne umzukippen.

Klappbare Stützen
Sowohl online als auch im Fachhandel findest du Modelle mit einem festen oder faltbaren Rahmen.

Feste Modelle sind bequemer und immer einsatzbereit, aber wenn der Platz knapp ist, wähle ein faltbares Modell!

Wenn dein Kofferraum klein ist und du kaum eine Kühlbox und Trekkingstöcke unterbringen kannst, solltest du dich für ein faltbares Modell entscheiden.

 

Tipps zur Verwendung eines Kindertragerucksacks

Hier ist eine Liste mit nützlichen Tipps:

  • Lass dein Kind nicht unbeaufsichtigt, wenn es in der Kindertrage sitzt.
  • Überprüfe regelmäßig, ob das Kind eingeschlafen ist und stelle sicher, dass der Nacken gut gestützt wird.
  • Freistehende Modelle sind bequem, aber nicht als richtige Stühle geeignet.
  • Freistehende Modelle sollten auch nicht auf Stützen oder erhöhte Flächen wie Tische oder Bänke gestellt werden.
  • Benutze die Babytrage nicht, wenn ein Teil davon beschädigt aussieht.
  • Achte darauf, dass es dem Baby nicht zu heiß oder zu kalt ist und dass es vor Wind geschützt ist.
  • Verwende bei Bedarf Sonnen– und Regenschutz.
  • Lass dein Kind nicht während des Spaziergangs essen, sondern warte, bis du anhältst, um während der Mahlzeit nach ihm zu sehen, damit es nicht erstickt.

 

FAQ – Häufige Fragen und Antworten rund um die Kindertrage

Ab wann kann ich eine Babytrage nutzen?

Wie wir wissen, dass die Entwicklung von Kleinkindern sehr subjektiv ist, weshalb die Hersteller nicht das Alter, sondern das Gewicht angeben.
Zum Beispiel variiert das ideale Babygewicht im Alter von 3 Jahren sogar nur zwischen Jungen und Mädchen, so dass es unmöglich wäre, ein Referenzalter festzulegen.

Babygewicht 8 Monate? Schon im Kleinkindalter können die Unterschiede enorm sein! Das Gewicht in diesem Alter schwankt zwischen 2,5 und 5 Kilo!

Deshalb solltest du die Gebrauchsanweisung immer sorgfältig lesen, um sicherzustellen, dass das Produkt für dein Kind geeignet ist.

 

Wann ist dein Kind bereit, eine Kindertrage zu benutzen?

Babytragen sind für Babys gedacht, die sich selbstständig aufsetzen können.

 

Mit wie vielen Monaten können sie sich ohne Hilfe aufsetzen?

Jedes Baby hat natürlich sein eigenes Alter, in der Regel ab sechs Monaten.

 

Angebote für Kindertragen

 

Fazit Babytrage

Wenn du bis hierher gelesen hast, hast du sicherlich eine viel bessere Vorstellung davon, welches Produkt du kaufen solltest. Wir haben dir vier Babyrucksäcke vorgestellt, die alle Eigenschaften haben, die wir bei einem Produkt dieser Art für unverzichtbar halten, und die wir daher als die besten auf dem Markt bezeichnen können. Wir empfehlen vor allem die Rucksäcke MONTIS HOOVER und MONTIS WALK. Der HOOVER Rucksack hat die höchste Qualität und der MONTIS WALK hat ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sicherheit und Komfort für dich und dein Kind stehen hier im Vordergrund: Sicherheit und Risikofreiheit an erster Stelle und Komfort dank der ergonomischen Struktur des Rucksacks, die sich der Rückenform des Erwachsenen und der Körperform des Kindes anpasst. So wird das Wandern zu einer wunderbaren Gelegenheit, Zeit mit der Familie zu verbringen und gemeinsam Aktivitäten im Freien zu unternehmen!

Wenn dir der Artikel geholfen hat, so würden wir uns sehr freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst!


Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns über deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar