Das sind die 7 besten Babyphones [Ratgeber]

Schläft das Baby in einem anderen Zimmer, so fühlt man sich einfach sicherer, wenn man es trotzdem sehen oder hören kann  – mithilfe des Babyphone. Fängt dein Baby an zu schreien und verhält sich seltsam, so merkst du es gleich und kannst dann richtig reagieren.

In unserer Checkliste erfährst alles rund um das Babyphone und welche Unterschiede es zwischen den einzelnen Modellen gibt.  Außerdem findest du in unserer Produktempfehlung unterschiedliche Babyphones.

 

Checkliste Babyphone: Das solltest du vor einem Kauf beachten

  • Die Reichweite: Die Reichweite gibt Auskunft darüber, in welcher Entfernung Signale gesendet werden können. In der Wohnung braucht man meistens um die 50 m, wobei man beachten sollte, dass die Wände die Reichweite reduzieren. Will man das Babyphone nicht nur daheim, sondern z.B. auch im Garten nutzen, so sollte man auf eine Reichweite von 300 Metern achten.
  • Die Ausstattung: Es gibt Babyphones mit verschiedenen Ausstattungen: eine Nachtsichtfunktion, eine Gegensprechanlagen zur Kommunikation oder Musikfunktion, wobei dabei die Qualität der Musik eine große Rolle spielt. Außerdem gibt es Modelle mit und ohne Kamera. Wählt man ein Modell mit Kamera, so sollte man darauf achten, dass die Qualität dieser gut ist und auch, welches Bild sie in der Dunkelheit machen kann.
  • Die Stromversorgung: Es gibt Babyphones mit Batterie oder mit Akku oder aber mit beiden Varianten. Egal, für welche man sich entschiedet, die sind deutlich praktischer auf Reisen, als Modelle bei denen die Stromversorgung ausschließlich über den Netzstecker funktioniert. Dabei solltest du aber auch ein Auge auf die Akkulaufzeit und auf das Akku haben, damit du rechtzeitig neu aufladen kannst.
  • Die Sicherheit und die Sensibilität: Ist das Babyphone nicht sehr sensible, so hörst du dein Baby verzögert. Ist es sehr sensible, so kann es sein, dass es auch auf andere Geräusche reagiert. Es gibt Modelle, bei denen man die Sensibilität selber regulieren kann. Das ist vor allem dann gut, wenn es unterschiedliche Geräusche im Umkreis gibt. Achte aber auch darauf,  dass die Sendemethode abhörsicher ist, was bei digitalen Geräten wahrscheinlicher ist. Bezüglich der Abhörsicherheit gibt es extra Angaben vom Hersteller, denn auch bei einem Babyphone will man einen gewissen Datenschutz haben.
  • Verschiedene Babyphone-Arten: Es gibt digitale Babyphone, die eine sehr gute Sprachqualität haben und eine hohe Sicherheit vor Störungen bieten. Falls es zu Störungen kommt, können sie teilweise selber den Kanal wechseln. Sie geben aber mehr Strahlung ab und sind in der Anschaffung etwas teurer. Analoge Babyphones können mehr Störungen aufzeigen, haben max. 8 Kanäle und sind leicht von außen abhörbar. Sie sind aber auch strahlungsärmer und kosten weniger.
  • Extras: Manche Modelle haben extra Funktionen dabei. Es gibt welche, die einen Vibrationsalarm ermöglichen, damit du das Baby nicht hörst, wenn es weint, sondern damit du das durch die Vibration erfährst. Das ist vor allem dann gut, wenn man bei dir mehrere Kinder schlafen und nicht geweckt werden sollen.  Manche Modelle können die Zimmertemperatur messen, damit du weißt , ob sie für dein Baby stimmt.

 

Vorteile eines Babyphones

Ein Babyphone bringt einige Vorteile mit sich. So kannst du dein Baby auch nachts hören, wenn es im anderen Zimmer schläft und sogar dann, wenn dabei alle Türen geschlossen sind. Außerdem ist es tagsüber praktisch, die Tür zum Zimmer des schlafenden Baby zu schließen, damit es dich nicht hört, du es aber schon. Zudem ist es einfach beruhigend, wenn man weiß, wie es dem Kleinen geht, ohne dass man ständig ins Zimmer laufen und nachschauen muss. Und auch wenn man vor der Geburt das Babyphone als sinnlos erachtet, kommt es danach oft zu einem Meinungswechsel. So kann man nämlich seine Sachen erledigen ohne dass sich die Gedanken um das Wohlbefinden des Baby kreisen.

Jetzt kostenlosen Windeleimer von Amazon sichern!
Jetzt kostenlosen Windeleimer von Amazon sichern!

 

Unsere Empfehlungen

Wir haben uns verschiedene Babyphones angeschaut und miteinander verglichen. In die Bewertung fließen Qualität, Prüfzeichen, Gütesiegel und die Erfahrungsberichte vorangegangener Käufer.

Nr. 1
Angelcare Babyphon, TESTSIEGER, A0423-DE0-A1011, Weiß
Angelcare Babyphon, TESTSIEGER, A0423-DE0-A1011, W
von Funny Handel GmbH & Co. KG
  • Einstellbare Mikrofonempfindlichkeit
  • Abschaltbare Reichweitenkontrolle
  • Raumtemperaturanzeige
  • Nachtlicht
  • Reichweite bis zu 250m (freies Feld)
  • Gürtelclip am Empfänger
 Preis: € 70,57 Hier ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 22. September 2021 um 03:16. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

Nr. 1
Philips Avent Audio Babyphone SCD503/26 - DECT-Technologie, Kristallklarer Klang, Eco-Mode, Nachtlicht, Maximale Reichweite, weiß
Philips Avent Audio Babyphone SCD503/26 - DECT-Tec
von Philips GmbH - Baby (VSS/FO)
  • Sichere, stabile und störungsfreie Verbindung: Dank der DECT Technologie
  • Maximale Reichweite: In Innenräumen bis zu 50m Reichweite, in Außenbereichen sogar bis zu 330m
  • Langanhaltene Betriebszeit: Bis zu 24 Stunden
  • Smart Eco Mode: Errechnet automatisch den effizientesten und niedrigsten Gebrauch von Energie und Sendeleistung
  • Mehr Komfort: Geräuschpegel-, Verbindung- und Batteriestandsanzeige
  • Beruhigendes Nachtlicht: Warmes und ruhiges Nachtlicht für sanftes wiegen in den Schlaf
  • Lieferumfang: 1x Babyeinheit, 1x Elterneinheit, 1x Netzkabel
Unverb. Preisempf.: € 64,99 Du sparst: € 17,00  Preis: € 47,99 Hier ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Philips Avent Audio Babyphone SCD713/26 - DECT-Technologie, Eco-Mode, Gegensprechfunktion, Schlaf- und Nachtlieder, Temperatursensor, Maximale Reichweite, weiß
Philips Avent Audio Babyphone SCD713/26 - DECT-Tec
von Philips GmbH - Baby (VSS/FO)
  • DECT-Technologie: 100% privat und störungsfrei, garantiert keine Interferenzen
  • Maximale Reichweite: In Innenräumen bis zu 50m Reichweite, in Außenbereichen sogar bis zu 330m
  • Überwachung die ganze Nacht: Kabellose Überwachung von bis zu 18 Stunden ohne möglich
  • Smart Eco Mode: Errechnet automatisch den effizientesten und niedrigsten Gebrauch von Energie und Sendeleistung
  • Nachtlicht und 5 Schlaflieder: Damit Ihr Baby schnell und mühelos wieder einschläft
  • LED-Benachrichtigung: Drei Geräuschpegelanzeigen und eine Verbindungsanzeige
  • Lieferumfang: 1x Elterneinheit, 1x Babyeinheit, 2x Netzteil, 1x Gürtel-Clip, 2x AA-Batterie.
Unverb. Preisempf.: € 119,99 Du sparst: € 30,00  Preis: € 89,99 Hier ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Motorola Baby MBP21 Babyphone Audio - Digitales Babyfon mit DECT-Technologie zur Audio-Überwachung - 300 Meter Reichweite - Mikrofon mit hoher Empfindlichkeit – Weiß
Motorola Baby MBP21 Babyphone Audio - Digitales Ba
von Edco Eindhoven B.V.
  • Hochempfindliches Mikrofon ✔ Der Baby-Monitor verfügt über ein ausgezeichnetes integriertes Mikrofon.
  • Lautstärkeregler ✔ Sie können die Lautstärke von der Elterneinheit auf Ihrem Mobilgerät steuern
  • Bis zu 300 Meter Reichweite ✔ Durchsuchen Sie das Haus, ohne die Verbindung zu verlieren, mit einer Reichweite von bis zu 300 m.
  • Der Eco-Modus ✔ der Eco-Modus ist eine neue Technologie, die den Stromverbrauch und die Übertragungskraft reduziert.
Unverb. Preisempf.: € 39,99 Du sparst: € 10,99  Preis: € 29,00 Hier ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Philips Avent Babyphone mit Kamera SCD843/26 - 3,5 Zoll Farbdisplay, Tag und Nachtsicht, Scroll- und Zoomfunktion, 10h Betriebszeit, hohe Reichweite, Eco-Mode, Mit FHSS-Technologie, weiß
Philips Avent Babyphone mit Kamera SCD843/26 - 3,5
von Philips GmbH - Baby (VSS/FO)
  • Private und sichere Verbindung: Mit anpassbarer FHSS-Technologie für minimale Störungn
  • Hochauflösender 8, 9 cm (3, 5 Zoll) Farbdisplay: Mit Zoom-und Scrollfunktion und automatischer Tag- und Nachtansicht
  • Sehr große Reichweite: Bis zu 300m im Aussenbereich/ bis zu 50m in Innenräumen & 10 Stunden Akkulaufzeit der Elterneinheit
  • Energiesparender ECO-Modus: Schaltet die Audio-/Videoübertragungen aus und die Einheiten verbinden sich nur, wenn das Baby ein Geräusch macht
  • Temperatursensor: Mit individuellem Warnsignal und Digitalanzeige auf der Elterneinheit, wenn sich das Raumklima im Babyzimmer ändert
  • Nachtlicht und Schlaflieder: Wählen Sie aus 5 beruhigenden Melodien und schalten sie das Nachtlicht ein, Betriebszeit bis zu 10h kabellos
  • Lieferumfang: 1 Kamera, 1 Elterneinheit, Ladekabel
Unverb. Preisempf.: € 219,99 Du sparst: € 42,78  Preis: € 177,21 Hier ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Video Babyphone mit Kamera und Audio, Halten Babys Kinderzimmer mit Nachtsicht,Rücksprache Funktion,Raumtemperatur,Schlaflieder,960ft/292,6 Meter Reichweite und lange Lebensdauer der Batterie
Video Babyphone mit Kamera und Audio, Halten Babys
von HelloBaby
  • Hochauflösendes Bild und 3,2 Zoll Farbdisplay, Überwachen Sie den Schlaf Ihres Babys mit dem fortschrittlichsten High Quality Color LCD Display mit verbesserter 2.4GHz FHSS Technologie. Unser Premium-Video-Babyphone bietet hochauflösendes und stabiles Streaming, eine sichere, störungsfreie Verbindung und kristallklare digitale Sicht und Ton.
  • Beruhigen, trösten und singen Sie mit Ihrer eigenen Stimme zu Ihrem Baby, indem Sie die fortschrittlichste 2-Wege-Rücksprache-Kommunikationstechnologie verwenden. Und wenn das Baby nicht schlafen kann oder beruhigt werden muss, können Sie die eingebauten Schlaflieder mit weißen Klängen nutzen. Es ist eine perfekte Ergänzung.
  • Überwachen Sie Ihr Baby auch außerhalb Ihres Hauses, denn die Babykamera hat eine ULTRA-Reichweite von bis zu 960ft im freien Raum. Wenn Sie sich zu weit entfernen, werden Sie durch die außer Reichweite-Warnung benachrichtigt.
  • VERPASSEN SIE EINS NICHT Babyfon mit Kamera, die hochmoderne Auto-Infrarot-Nachtsicht ist hier, um zu jeder Stunde der Nacht zu zeigen, was gerade vor sich geht. Darüber hinaus können Sie sich über hohe oder niedrige Raumtemperaturen benachrichtigen lassen oder den 2-fachen Digitalzoom mit manuellem Schwenken (360 Grad) und Neigen (60 Grad) nutzen, um wirklich zu sehen, was vor sich geht, wenn es Bewegungen gibt.
  • BREITE VIELFALT AN EXTRA-PRAKTISCHEN-FUNKTIONEN- Unser Audio-Video- Babyphone kommt auch mit: Eco-Mode-Sprachaktivierung, akustisch aktivierte LCD- Anzeigen, Alarm-/Timer-Einstellung, 2x Digitalzoom mit digitaler Bildschwenk-/ Neigeoption, Multi-Kamera-Erweiterbarkeit (bis zu vier Kameras), Schlaflieder, manuelles Schwenken (360 Grad) & Neigen (60 Grad), Auto-Scan-Ansicht, Tisch- oder Wandmontageoptionen.
 Preis: € 71,99 Hier ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
reer 50070 Babyphone Rigi Digital – abhörsicher, strahlungsarm, Nachtlicht, Gegensprechfunktion
reer 50070 Babyphone Rigi Digital – abh&ouml
von Reer GmbH (VSS)
  • Digitales Babyphone mit 300m Reichweite
  • VOX Funktion und Eco-Modus
  • optische und akustische Reichweitenkontrolle
  • Gegensprechfunktion und optische Geräuschpegelanzeige
  • Integriertes Nachtlicht, Netz- und Akku-Betrieb
  • Inhalt: 1x Elterneinheit, 1x Babyeinheit, 1x USB-Netzteil, 2x USB-Ladekabel, Akkus für Elterneinheit
Unverb. Preisempf.: € 46,99 Du sparst: € 17,50  Preis: € 29,49 Hier ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beachte: Letzte Aktualisierung der Affiliate-Links am 22. September 2021 um 05:10. Bilder werden durch die Amazon Product Advertising API angezeigt.

 

Bestseller 

Auf die Frage „Welches ist das beste Babyphone?“ gibt es nur eine Erkenntnis: Die beste Empfehlung taugt nichts, wenn ein Babyphone nicht gekauft wird. Aus diesem Grund durchsuchen wir mehrfach täglich die Bestseller-Kategorien auf Amazon nach jenen Babyphones, die am meisten gekauft werden. Somit ist garantiert, dass die nachfolgende Liste die beliebtesten Artikel anzeigt.

 

Angebote 

Wo kann man ein Babyphone günstig kaufen? Natürlich möchten wir euch helfen, zu sparen. Aus diesem Grund findet ihr nachfolgend eine Liste mit den aktuellen Spar-Angeboten für Babyphones. Diese Liste wird ständig aktualisiert, so dass ihr kein Angebot mehr verpasst!

 

Welche Arten von Babyphones gibt es?

Es gibt Babyphones, bei denen die Übertragung digital ist und Modelle, bei denen die Übertragung analog ist. Welches die bessere ist, ist von vielen Faktoren, wie z.b. der Wohnung und deinen eigenen Vorlieben abhängig, denn beide haben ihre Vorteile und Nachteile. Hier findest du die Unterschiede der beiden Arten:

 

Das digitale Babyphone

  • Die Übertragung funktioniert über FHSS- und DECT-Funktechnik, also so wie auch beim Smartphone.
  • Die Reichweite ist hier in der Wohnung besser als bei analogen Gerät, im Freien Feld ist sie bis zu 500 Metern.
  • Der Kanal für die Übertragung wird meistens automatisch gewählt, sodass die geringste Störungswahrscheinlichkeit und der beste Klang gegeben ist.
  • Die Handhabung ist recht einfach.
  • Die Übertragungsart ist normalerweise abhörsicher und störungsfrei.
  • Digitale Modelle sollten über dem ECO-Mode verfügen, damit die vorhandene Strahlenbelastung minimiert wird.
  • Babyphones mit digitaler Übertragung sollten mind. 1 Meter von Kinderbett entfernt aufgestellt werden.

 

Das analoge Babyphone

  • Das Babyphone besteht aus dem Empfängergerät und dem Sendegerät. Man wählt die Übertragung manuell aus den 8 Funkkanälen aus.
  • Die Reichweite in der Wohnung hängt von der Dicke der Wände ab, max. sind es jedoch 60 Meter.
  • Die Reichweite im Freien ist bis zu 300 Metern.
  • Ist ein anderes Funkgerät in der Nähe, kommt es öfter zu Störungen.
  • Die Strahlenbelastung ist geringer als bei einem digitalen Gerät.
  • Analoge Babyphones sind einfacher zu bedienen und billiger.

 

Kriterien für gute Babyphones

Ob man ein analoges oder digitales Babyphone wählt – es gibt Faktoren, die gute Babyphones ausmachen, unabhängig von der Übertagungsart. Auf folgende Punkte solltest du beim Kauf achten: (Akku-)Laufzeit bzw. Stromversorgung, minimale Strahlenbelastung und verschiedene Extras.

 

Stromversorgung bzw. Akkulaufzeit

Je nach dem, wie oft ein Babyphone genutzt wird, ist auch die Laufzeit abhängig. Dabei sollte man wissen, dass die Übertragung von Geräuschen oder dem Bild erst dann beginnt, wenn das Baby sich bewegt oder anfängt, Laute von sich zu geben. In der übrigen Zeit befindet sich das Babyphone im Energiesparmodus, verbraucht also weniger. Hast du ein Modell mit Netzteil, so ist dieses Netzteil meistens an dem Gerät, dass sich im Kinderzimmer befindet. Vorteilhaft ist außerdem, wenn das Gerät, dass sich bei den Eltern befindet, über Akku betrieben wird, denn so kann man es dort hinnehmen, wo man sich gerade befindet. Gut ist auch, wenn das Babyphone, dass sich bei den Eltern befindet, eine Gürtelschnalle hat und man es somit an seiner Kleidung befestigen kann.

 

Minimale Strahlenbelastung

Ein Babyphone gibt Strahlen ab, daher solltest du darauf achten, dass diese so minimal wie möglich gehalten werden. Dazu gehört, dass das Babyphone einen Eco Modus hat, der die Strahlung reduziert und außerdem noch Strom und Akku spart. Angelcare A0423-DE0-A1011 ist der Sieger unserer TOP 7 empfohlenen Modelle. Es ist analog und hat die niedrigste Strahlenbelastung. Doch auch Modelle, die digital arbeiten schneiden in dieser Hinsicht laut Stiftung Warentest gut ab, liegen also weit unter der kritischen Grenze.

 

Extras

Es gibt Babyphones, die nur die Grundfunktion haben: Den Ton zu übertragen. Es gibt aber auch Modelle mit einer Reihe weiterer Zusatzfunktionen, die dann dementsprechend auch mehr kosten. Ob einem die reine Tonübertragung reicht oder ob man mehr möchte, ist jedem selber überlassen. Oft wollen Eltern eine integrierte Kamera haben, damit sie das Kind nicht nur sehen , sondern auch hören können . Darüber hinaus gibt es Extras wie ein Nachtlicht, ein Thermometer für die Messung der Zimmertemperatur oder eine Schlafliedfunktion. Es gibt sogar Babyphones, die den Atem kontrollieren, z.B. Angelcare Babyphone*.

Wenn dir der Artikel geholfen hat, so würden wir uns sehr freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst!


 

Checkliste – Fragen und Antworten zum Babyphone

Was ist das Babyphone?

Über dieses Gerät werden Funk Geräusche übermittelt. So kannst du dein Baby immer hören, wenn es unruhig wird oder schreit und dementsprechend schnell eingreifen.

 

Wie funktioniert das Babyphone?

Ein Babyphone hat einen Sender und ein Mikrofon. So werden Geräusche über Funk von Babyphone 1 zu Babyphone 2 gesendet.

 

Wie hoch ist die Reichweite des Babyphones?

Die Reichweite im Innenraum ist meistens bis zu 50 Meter, wobei das von Hersteller zu Hersteller variieren kann. Beachtet  werden sollte hierbei, dass die Dicke der Wände die Reichweite reduzieren.

 

Welche Funktionen kann ein Babyphone noch haben?

Es gibt Babyphones mit Kamera, damit du dein Baby sehen kannst. Außerdem gibt es auch Modelle, die eine Gegensprechanlage haben, sodass du auch auf dein Baby beruhigend einreden kannst. Ist eine Infrarotfunktion vorhanden, so kannst du dein Baby auch nachts sehen. Weiter Extras sind der Thermometer für die Zimmertemperatur und die Möglichkeit, Musik abzuspielen.

 

Wie wird das Babyphone betrieben?

Das Babyphones kann auch unterschiedliche Art und Weise betrieben werden. Es gibt Modelle mit Batterien, die vor allem für Reisen gut sind. Andere haben einen Netzstecker. Es gibt auch Babyphones, die ein Akku haben.

 

Welche Arten vom Babyphone gibt es?

Es gibt Babyphones, die digital sind und welche, die analog sind. Bei den digitalen Modellen ist die Geräuschübertragung besser, aber auch die Strahlungsbelastung höher. Bei den digitalen Geräten ist zwar die Strahlenbelastung geringer, sie sind aber auch anfälliger für verschiedene Störungen in der Übertragung.

 

Was kostet ein Babyphone?

Die Preisspanne für Babyphones ist sehr groß. Es gibt günstige Modelle schon ab 20€ oder aber welche, die mehr als 100€ kosten.

 

Wie ist die Nutzungsdauer vom Babyphone?

Wie lange das Babyphone seine Dienste erweisen kann, kann man nicht pauschal sagen und es gibt dafür auch keine Angaben. Meistens braucht man das Babyphone nicht mehr, wenn das Baby etwas mehr Selbstständigkeit hat und z.B. nicht so oft gewickelt werden muss.

 

Braucht man wirklich einen Babyphone?

Ob man einen Babyphone braucht oder ob man gut ohne auskommt, bleibt jedem slber überlassen. Hat man aber ein großes Haus, so kann es durchaus eine große Hilfe sein.

Wenn dir der Artikel geholfen hat, so würden wir uns sehr freuen, wenn du ihn mit deinen Freunden teilst!


Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns über deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Konntest du bereits Erfahrungen mit der Thematik sammeln? Wie sind deine Erfahrungen oder hast du noch Fragen? Dann hinterlasse doch gern einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar