Blog Die (böse) Pubertät Für Mama und Papa Kleinkinder Schulkind

Barfuß mit Schuh – welch eine Wohltat

Barfuß mit Schuh - Barfussschuhe.

Barfuß mit Schuh … das geht doch gar nicht … Denkt ihr! Vibram beweist uns das Gegenteil. Als ich diese Barfuß-Schuhe zum ersten Mal sah, musste ich lachen: Sie sehen aus wir dicke Zehensocken, nur mit Sohlen unten dran. Jede Zehe hat ihr eigenes kleines Söhlchen. So etwas hatte ich noch nie gesehen. Total witzig. Man könnte gerade meinen, es handele sich um Babys Lauflernschuhe. Irgendwie weit ab von dem, was wir normalerweise SCHUH nennen. Aber kurz darauf lachte ich nicht mehr; ich hatte die Schuhe nämlich kurzerhand anprobiert …

FiveFingers: anprobiert und begeistert

Begeistert war ich vom ersten Moment an. Egal wie die Dinger aussehen mögen; sie sind SAUBEQUEM (sorry für den Ausdruck, aber „extrem bequem“ reicht hier einfach nicht). Man meint, überhaupt keine Schuhe anzuhaben, so flexibel und leicht sind diese Dinger. Aber trotzdem ist die Sohle fest genug, um damit zu laufen, ich meine, zu joggen!

Nachdem ich im Schuhgeschäft zahlreiche (!) Runden gedreht hatte, auch in etwas schnellerer Gangart, war mir klar: Ohne diese Barfuß-Schuhe werde ich den Laden nicht verlassen.

Mein Mann schüttelt mit dem Kopf: Also nee, da musst du auf der Straße drei Meter hinter mir laufen. Probier sie doch auch mal an, gebe ich zurück. Erst will er ja nicht so recht dran, aber mittlerweile hat er seine Meinung geändert; wir haben schon Paar für ihn gekauft.

Insgesamt haben wir an diesem Tag 5 Paar gekauft, nachdem sich eines unserer Kinder an einem Tropenstrand die Fußsohle auf einem mit Muscheln besetzten Felsen tier aufgeschnitten hatte. Die Blutlache im Sand könnt ihr euch nicht vorstellen. Danach hat sich der Schnitt noch entzündet. Jetzt geht es nur noch mit diesen Schuhen ins Wasser.

Produktbeschreibung Zehenschuhe/Barfußschuhe/FiveFingers

Das Modell nennt sich konkret Vibram KSO Trek Sport und besitzt eine spezielle Trekkingsohle für den Outdoorbereich, ist also äußerst widerstandsfähig und kann belastet werden. Prima ist der Klettverschluss; so passt sich der Schuh perfekt und sicher jedem Fuß an. Die Modelle gibts übrigens auch für Kinder!

Das Obermaterial ist aus Naturfasern hergestellt; nach der Herstellerbeschreibung handelt es sich sogar um Kokosfasern. Mein Modell ist grau-blau, glattes VIBRAM 3D Cocoon Technology Material mit Mesh (schön luftig!) gemischt. Die superweiche 4mm starke Innensohle ist aus antibakterieller Mikrofaser gefertigt, steht in der beiliegenden Beschreibung im Schuhkarton, darunter liegt noch eine weitere weiche EVA-Sohle. Es sind ingesamt mehrere Gewebeschichten mit atmungsaktiven Zwischenmembranen. Kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen und luftgetrocknet werden; ich bin sprachlos.

KSO Trek Sport gibt es in vielen Farben und Farbkombinationen, z. B. schwarz, grau, blau, pink, Brauntöne, Grüntöne usw. Da lässt sich für jeden die Wunschfarbe finden, denke ich.

 

Kostenpunkt:

Erwachsene 80 bis 110 Euro, je nach Modell
Kinder um 50 Euro
Größen: Kindergrößen, Damen- und Herrengrößen, auch Zwischengrößen erhältlich, abhängig von Modell

Nr. 1
Vibram FiveFingers KSO Trek, Size:40;Color:Black
Vibram FiveFingers KSO Trek, Size:40;Color:Black*
von Vibram
  • EINSATZBEREICH: Trekking, Walking, Freizeit
  • SOHLE: Die TREK XS Sohle bietet Griffigkeit und noch mehr Flexibilität im Gelände.
  • OBERMATERIAL: Weiches Känguruleder, extrem anschmiegsam und atmungsaktiv.
  • GESUNDHEIT: Das regelmäßige Laufen mit Barfußschuhen fördert eine gesunde Körperhaltung und kräftigt die Sprunggelenke.
  • SCHNÜRUNG: Extra robuster Outdoor-Klettverschluss
Jetzt Angebot ansehen!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Praktische Bewertung

Als ich die Vibram KSO Trek Sport zum ersten Mal draußen probiere beim Wandern „über Stock und Stein“ bin ich wirklich erstaunt, wie super die profilierte Sohle greift. Zudem ist sie stabil, aber trotzdem flexibel. Durch die atmungsaktiven Naturfasern schwitzt der Fuß nicht. Er liegt angenehm am Knöchel, was für mich besonders wichtig ist.
Unglaublich bequem sind die „fivefingers“ im Zehenbereich. Nichts scheuert, nichts stört. Auch das Anschlüpfen geht sehr leicht, man muss die Zehen nicht suchen.

Ich finde, der Schuh fällt ein bisschen zu klein aus. Bei meinem winzigen Fuß in Größe 36 macht es keine Probleme, aber ich könnte mir vorstellen, das Leute mit größerem Fuß vielleicht eine Nummer höher brauchen. Offenbar ist das jedoch auch abhängig vom Material, denn mein Modell besteht zum Teil aus atmungsaktiven Nylon-Stretch-Material, welches sich an den Fuß anschmiegt. Das kommt mir Anfangs ein wenig zu eng vor, erweist sich im Nachhinein aber als extrem clever kreiert, denn so gelangen weder Steinchen noch Muscheln, die verletzen könnten, in die Schuhe. Das ist also die weltbeste Lösung für Strandläufer wie mich und natürlich ganz besonders für die Kinder. Sie können mit diesen Schuhen turnen, rennen, spielen, ohne zu frieren oder zu schwitzen. Einfach wunderbar!

Auch wenn diese Fingerschuhe anfangs etwas befremdend aussehen: Sie sind ideal für Alltag, Fitness, Freizeit und nicht nur zum Trekking (Wandern). Das ist für mich mittlerweile die einzige Art, sicher barfuß zu laufen. Die Kautschuksohle von 3,5 mm mit dem leichten Stollenprofil ist absolut rutschfest, besitzt auch auf diversen Geländeformen eine super Bodenhaftung, was für mich ebenfalls prima ist, ich klettere gerne auf Steinen herum und laufe auch gern im feuchten Sand. Das Außenmaterial ist wasserabweisend, die Innensohle ist aus antibakterieller Mikrofaser. Genialerweise ist sie herausnehmbar und waschbar bei 30°C (Waschmaschine), danach nur noch lufttrocknen, kein Wäschetrockner, steht extra groß gedruckt in den Instruktionen.

Da mit diesem Schuh der Fuß exzellent abrollen kann, werden Knie und Bandscheiben entlastet. Laut Experten verbessert das die Blutzirkulation in den Beinen. Ich stimme zu, dass diese Schuhe Muskeln und Sehnen wesentlich mehr fordern, als meine normalen Sportschuhe. Mittlerweile habe ich außer Urlaub auch schon unendlich viele weitere Einsatzmöglichkeiten entdeckt, z. B. Windurfen, Pilates und Hund gassiführen.

Von mir auf jeden Fall 5 Sterne mit einer begeisterten Kaufempfehlung. Man läuft wie auf Wolken.

 

Unser kostenloses eBook!

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter und erhalte als kleines Dankeschön unser eBook "Liebe Eltern: Cool bleiben!" mit 72 Tipps und Trick rund um Kinder jeden Alters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.